Kochbox

Dinnerly-Gutscheine und Rabatte für Bestandskunden | 2022

voucher

Zuletzt aktualisiert:

Wenn du ein treuer Kunde von Dinnerly bist, möchtest du bestimmt mit Gutscheinen belohnt werden. So kannst du weiterhin das Kochbox-Angebot nutzen und dabei noch zusätzlich etwas Geld sparen. Wir zeigen dir, ob es Dinnerly-Gutscheine für Bestandskunden gibt und wie du diese erhalten kannst.

Gibt es Dinnerly-Gutscheine für Bestandskunden?

dinnerlyrabatt2

Um die Frage direkt zu Beginn zu beantworten. Ja, es gibt Gutscheine für Bestandskunden des Kochbox-Anbieters Dinnerly. Um an diese Gutscheine zu gelangen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. 

Beide sind aber völlig simpel und verlangen kaum Arbeit von dir. Die erste Option, um an Dinnerly-Gutscheine zu kommen, ist die Anmeldung zum Newsletter. 

Das funktioniert eher indirekt, denn allein mit der Anmeldung erhältst du noch keinen Gutschein für eine Kochbox. Doch im Newsletter selbst sind immer wieder Angebote enthalten, mit denen du bei deiner nächsten Kochbox-Bestellung Geld sparen kannst. 

Eine zweite Alternative ist, dass du Reaktivierungsgutscheine in Anspruch nimmst. Hierfür musst du dein aktives Dinnerly-Abonnement pausieren. Wenn du dich dann wieder für die Kochbox entscheidest, erhältst du für deine Rückkehr Gutscheinangebote. 

Wie du siehst, sind Gutscheine für Bestandskunden bei Dinnerly zwar möglich, es ist aber immer mit etwas Aufwand deinerseits verbunden. 

Wie viel Geld kann man mit einem Dinnerly-Gutschein sparen?

Wie viel Geld du mit einem Dinnerly-Gutschein sparen kannst, ist natürlich abhängig von den Bedingungen des Gutscheines. Hier sind 10 Prozent, 20 Prozent oder auch direkte Geldbeträge ausgewiesen, die dir beim Sparen helfen.

Wie kannst du den Dinnerly-Gutschein als Bestandskunde einlösen?

Wenn du nun zu den glücklichen Bestandskunden von Dinnerly gehörst, die einen Gutschein ergattert haben, dann möchtest du diesen bestimmt auch umgehend einlösen. Hierfür musst du dich wie gehabt in dein Konto einloggen und deine Gerichte für die Folgewoche auswählen. 

Im Bezahl-Abschnitt hast du dann die Möglichkeit, einen Dinnerly-Gutscheincode einzulösen. Hierfür gibst du den Code aus deinem Gutschein einfach in das vorgesehene Feld ein. 

Der Betrag sollte dann aktualisiert werden und du findest die Summe des Gutscheines jetzt direkt vom fälligen Gesamtbetrag abgezogen.

Das Einlösen deines Dinnerly-Gutscheines ist also ohne Probleme möglich. Du musst nur auf die Gültigkeit und mögliche Umsatzbedingungen achten. Sonst kann es sein, dass dein Gutschein verfällt, bevor du ihn einlöst.

Was solltest du bei der Nutzung des Dinnerly-Gutscheines beachten?

Wenn deine Kochbox jetzt bei dir zu Hause angekommen ist, bist du vermutlich ziemlich happy darüber, dass du bei der Bestellung Geld sparen konntest. Es gibt aber auch einige Punkte, die du bei deiner Dinnerly-Kochbox beachten solltest. 

Der Anbieter legt Wert auf ein umweltfreundliches Recycling-Management. Du kannst etwa die Eisbeutel aufbewahren. 

Hast du keine Verwendung mehr dafür, schneide die Beutel auf und entsorge das unbedenkliche Gel im Restmüll. Die Plastikverpackung sollte entsprechend in den Plastikmüll wandern. 

Die Kochbox sowie die Kühltasche können zu über 90 Prozent recycelt werden. Daher ist es wichtig, dass beide Bestandteile im Papiermüll landen. Nur so kann aus einer Dinnerly-Verpackung eine neue Dinnerly-Verpackung entstehen, ohne dass zusätzliche Rohstoffe benötigt werden.

Häufige Fragen zum Dinnerly-Gutschein für Bestandskunden

Alle wichtigen Fragen rund um deinen Dinnerly-Gutschein als Bestandskunde haben wir hier noch einmal schnell und übersichtlich beantwortet.

dinnerly gutschein bestandskunden

  • Wie viele Gutscheine kann man gleichzeitig verwenden?

    Zuletzt aktualisiert:

    Pro Bestellung einer Kochbox kann nur ein einziger Gutschein eingelöst werden. Es ist bei Dinnerly leider nicht möglich, dass du verschiedene Gutscheincodes miteinander kombinierst, um einen ultimativen Rabatt zu bekommen. 

    Sieh es positiv, wenn du gleich im Besitz von mehreren Gutscheinen bist, kannst du auf viele Bestellungen sparen.

  • Muss man bei der Nutzung eines Dinnerly-Gutscheines einen Mindestbestellwert erreichen?

    Zuletzt aktualisiert:

    Das ist abhängig von den Umsatzbedingungen deines Gutscheines. Die solltest du vorab immer genau und aufmerksam durchlesen. 

    So kannst du eine mögliche Mindestbestellsumme für deinen Dinnerly-Gutschein herausfinden und dann für dich entscheiden, ob die Nutzung des Gutscheines Sinn ergibt.

  • Was tun, wenn der Dinnerly-Gutschein nicht eingelöst werden kann?

    Zuletzt aktualisiert:

    Wenn dein Gutscheincode nicht funktioniert, solltest du zuerst auf den eingegebenen Code achten. Diese bestehen oft aus wirren Zahlen- und Buchstabenkombinationen. Es ist möglich, dass dir ein simpler Tippfehler unterlaufen ist. 

    Wenn du den Code kopierst, achte darauf, dass vor oder nach dem Code kein Leerschritt eingefügt wird. Auch dies kann dafür sorgen, dass der Code nicht funktioniert. 

    Wenn der Code korrekt ist, prüfe die Gutscheinbedingungen, um festzustellen, ob der Dinnerly-Gutschein noch gültig ist und ob du die Bedingungen erfüllst. 

    Wenn auch das der Fall ist, kontaktiere am besten den Kundenservice des Kochbox-Lieferanten. Hier wird man dir zeitnah Auskunft darüber geben, warum dein Code als fehlerhaft erkannt wird.

  • Fazit

    Wie du siehst, ist es super einfach einen Dinnerly-Gutschein zu bekommen, wenn du bereits ein Bestandskunde bist. Vor allem über den Newsletter bekommst du nach einmaliger Anmeldung immer wieder neue Gutscheine zugesendet, ohne dass du dafür etwas tun musst. Auch die Möglichkeit der Reaktivierung deines Abonnements kann dir ohne große Aufwände zu deinem Gutschein verhelfen.