Kochbox München: Diese Essensboxen gibt es in München

Kochbox München

Zuletzt aktualisiert:

Es muss nicht immer Weißwurst oder Haxn sein. München bietet dir eine große Auswahl an leckeren Alternativen – besonders, wenn du bereit bist, selbst den Kochlöffel zu schwingen. 

Denn auch für den Hunger Daheim gibt es die Möglichkeit mit einer Kochbox in München, ein Schmankerl aus frischen Zutaten zu genießen.

Die besten Kochboxen in München

Hier findest du unsere Anbieter-Auswahl für deine ganz persönliche Münchener Brotzeit. Oa´gricht is!

Unsere beiden Empfehlungen 🥇🥈

Wenn du auf der Suche nach der passenden Kochbox bist, sieh dir unbedingt diese beiden Kochboxen an (und nutze vor allem unsere Gutscheine 💰).

Vielfaltsempfehlung
Marley Spoon
  • 30 neue Rezepte pro Woche

  • Flexibles Abo-Modell

  • 90 €-Gutschein
5/5 (KochboxGuru)
Preis-/Leistungsempfehlung
Dinnerly
  • 18 neue Rezepte pro Woche

  • ab 2,99 € pro Portion

  • 60 €-Gutschein
5/5 (KochboxGuru)

Dinnerly

Dinnerly

Günstig und trotzdem ohne Qualitätsverlust: Dinnerly liefert dir in München frische Zutaten mit leckeren Rezepten zu fairen Preisen. Dahinter steckt ein simples aber geniales Konzept. 

In der Kochbox sind wirklich nur so viele Produkte enthalten wie du wirklich brauchst, um ein leckeres Gericht zu zaubern. Das vermeidet Müll und spart Geld.

Kosten: Die Gerichte starten ab 2,99 pro Person.

Versandkosten: 4,99 Euro pro Box

Unser Test: Dinnerly-Box

Dinnerly ansehen

Marley Spoon

Marley Spoon

Die Mutter von Dinnerly bietet eine vielfältige Auswahl für alle Geschmacksrichtungen. Fleisch- und Fisch-Liebhaber finden bei Marley Spoon genauso etwas wie Vegetarier oder die Familie, die nach dem Sonntagsbraten sucht.

Die Zutaten werden in recyclebaren Kühltaschen mit wieder verwendbaren Akkus in ganz München als Kochbox geliefert. So schmeckt es auch für umweltbewusste Gourmets gleich viel besser.

Kosten: ab 4,50 Euro pro Gericht.

Versandkosten: Lieferung erfolgt kostenlos.

Unser Test: Marley Spoon-Box

Sieh

Marley Spoon ansehen

Keine Lust zu lesen? Sieh dir einfach unser Video zu allen Kochboxen in München an:

HelloFresh

Natürlich fehlt auch die absolute Nummer 1 am Kochbox-Markt in München nicht. HelloFresh ist bekannt für flexible und individuell zusammenstellbare Essenspakete. Der Kochbox-Primus garantiert dir jede Woche eine bestimmte Anzahl speziell ausgewählter Rezepte wie etwa vegetarisch, internationale Küche oder Balance. Etwas Besonderes ist das Angebot für Thermomix-Besitzer.

Aus insgesamt 33 unterschiedlichen Gerichten aus allen Kategorien kannst du dir die leckersten aussuchen. Mit der hauseigenen Lieferflotte von HelloFresh oder UPS und DPD kommt deine Bestellung von Dienstag bis Samstag bequem zu dir nach Hause.

Kosten: bereits ab 3,99 Euro pro Gericht

Versandkosten: Lieferkosten sind nicht mehr im Preis enthalten und belaufen sich auf 5,49 Euro pro Lieferung. Für einige besonders gefragte Liefertage kann ein Lieferzuschlag fällig werden. 

Unser Test: HelloFresh-Box

HelloFresh ansehen

Wichtige Fragen und Antworten zu deiner Kochbox in München

Die besten Münchner Kochbox-Anbieter kennst du nun. Zum Schluss noch ein paar Antworten auf oft gestellte Fragen.

Kochbox München

  • Gibt es direkt Kochbox-Anbieter aus München?

    Zuletzt aktualisiert:

    Von den großen, bekannten Kochbox-Anbietern hat keiner seinen Hauptsitz in München. Auch kleinere, lokale Essenspaket-Lieferanten, die direkt aus München sind und auch nur hier liefern, finden sich bisher nicht online. Möglicherweise bietet aber dein Lieblingsrestaurant um die Ecke eine ganz eigene Kochbox für Zuhause an. Mittlerweile ist der Trend der Essenspakete für den heimischen Herd auch in der klassischen Gastronomie angekommen. Einfach mal nachfragen.

  • Wie viel kostet eine Kochbox in München?

    Zuletzt aktualisiert:

    Die Kosten variieren bei den Anbietern von Menü-Boxen in Abhängigkeit von Personenzahl und Lieferhäufigkeit. Je mehr du liefern lässt, desto günstiger wird das einzelne Gericht. So beginnen die Preise pro Person oder Gericht bei 2,99 Euro. Die teuerste Variante sind drei Mahlzeiten pro Woche für zwei Personen zum Preis von 7,15 Euro pro Gericht. Je nach Anbieter fallen auch noch Lieferkosten an, die du dann noch dazurechnen musst.

  • Welche Kochbox-Anbieter liefern nach München?

    Zuletzt aktualisiert:

    Die drei hier vorgestellten Anbieter der Do-it-yourself-Menü-Boxen sind deutschlandweit tätig. Also, nochmals kurz zusammengefasst: Dinnerly, Marley Spoon und HelloFresh bringen dir in München deine Bestellung vor jede Haustür. Falls du mal nicht daheim bist, kein Problem. Entweder du buchst die Lieferung auf einen anderen Tag um. Beachte dabei, dass es ca. 3 bis 5 Tage Vorlauf braucht, damit das funktioniert. In deinem jeweiligen Account erfährst du genaueres. Alternativ kannst du eine Abstellgenehmigung erteilen, die Lieferadresse ändern oder du gibst einen deiner netten Nachbarn als annahmeberechtigte Person an.

  • Fazit

    Wer in München leckeres Essen schnell Zuhause zubereiten möchte, trifft mit einem unserer drei vorgestellten Kochbox-Anbietern eine sehr gute Wahl. 

    Dinnerly, Marley Spoon und HelloFresh sind die bekanntesten und erfolgreichsten Lieferanten von frischen Zutaten inklusive Rezeptsammlungen. Hier kannst du nichts falsch machen. Du musst dich nur entscheiden, welche Menüs und Lieferbedingungen du bevorzugst. Am Ende ist es eben reine Geschmackssache.