Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.

HelloFresh reaktivieren: Anleitung, Rabatte und Kündigung

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Zuletzt aktualisiert: 05.02.2024

Zusammenfassung

  • Um HelloFresh zu reaktivieren, musst du dich im Kundenkonto anmelden, die Option “Einstellungen” auswählen, die gewünschte Box auswählen und schließlich auf “Jetzt reaktivieren” klicken.
  • Um das HelloFresh-Abo zu kündigen, muss man sich in sein Kundenkonto einloggen, die Option “Information zur Kochbox” auswählen und unter “Status” die Kündigungsoption wählen.

Wie kann ich HelloFresh reaktivieren?

Um HelloFresh zu reaktivieren, musst du dich zunächst in deinem Kundenkonto anmelden. Klicke dafür oben rechts auf deinen Namen und wähle die Option “Einstellungen”. Nun siehst du eine Übersicht über deine bisherigen Boxen. Wähle die Box aus, die du reaktivieren möchtest und klicke danach auf den Button “Jetzt reaktivieren”.

Schritt-für-Schritt Anleitung

Hier siehst du alle nötigen Schritte zur Reaktivierung noch einmal im Detail:

Schritt 1: Anmelden in deinem HelloFresh-Kundenkonto.
Schritt 2: Klicken auf deinen Namen oben rechts und dann auf “Einstellungen”.
Schritt 3: Auswählen der Box, die du reaktivieren möchtest.
Schritt 4: Klicken auf den Button “Jetzt reaktivieren”.

Achte darauf, dass mit der Reaktivierung des Kontos auch geplante Lieferungen wieder aktiviert werden. Sollte etwas schief gehen kannst du natürlich jederzeit den Kundenservice von HelloFresh kontaktieren.

Kann ich ein HelloFresh-Abo nach einer Kündigung reaktivieren?

Ja, du kannst dein HelloFresh-Abo nach einer Kündigung reaktivieren. Die Rückkehr zu den köstlichen Rezepten und frischen Zutaten ist einfach und unkompliziert. Du musst dich nur in dein Kundenkonto auf der HelloFresh-Website einloggen und unter “Einstellungen” deine Lieferung aktivieren.

Dank des flexiblen Abos von HelloFresh bist du nicht an eine Mindestlaufzeit gebunden. Du kannst also jederzeit kündigen und bei Bedarf das Abo wieder aktivieren. Bei einer Kündigung erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail als Nachweis deiner Entscheidung. Aber keine Sorge: Die Türen von HelloFresh bleiben immer für dich offen.

Nachdem du die Entscheidung zur Reaktivierung getroffen hast, kannst du wie gewohnt weitermachen und die leckeren Boxen genießen. Bei eventuellen Problemen mit der Lieferung nach der Reaktivierung steht dir der freundliche Kundenservice von HelloFresh zur Verfügung.

Falls du dich jedoch noch unsicher sein solltest oder eine Pause brauchst, bietet HelloFresh auch die Möglichkeit, dein Abo wochenweise zu pausieren – so liegen alle Optionen in deiner Hand!

HelloFresh
4,8
  • 33 neue Rezepte pro Woche
  • Viele Ernährungsstile abgedeckt
  • Hochwertige Zutaten

Gibt es Rabatte oder Gutscheine für die Reaktivierung von HelloFresh?

Ja, es gibt Rabatte und Gutscheine für die Reaktivierung von HelloFresh. Es existieren verschiedene Angebote, welche speziell auf Bestandskunden ohne aktives Abo zugeschnitten sind. Diese werden meist vom Kochbox-Anbieter selbst per E-Mail gesendet.

Für die Anwendung deines Gutscheins klicke einfach auf den Link in der E-Mail mit deinem Gutscheincode oder navigiere über deine Account-Einstellungen zu ‘Jetzt Reaktivieren’, um das Angebot einzulösen.

Wie kann man das HelloFresh-Abo bei Bedarf wieder kündigen?

Falls du dein HelloFresh-Abo kündigen möchtest, ist dies recht einfach umsetzbar. Logge dich in deinem Kundenkonto auf der HelloFresh-Website ein und navigiere zu den Einstellungen. Wähle dort die Option “Information zur Kochbox” und du findest eine Option zum Kündigen unter “Status”. Alternativ kannst du dies auch über die HelloFresh-App durchführen.

Solltest du das Abo endgültig beenden wollen, musst du eine schriftliche Kündigung per E-Mail oder Post an HelloFresh senden. Es ist wichtig, dass die Kündigung bis 23:59 Uhr (deutscher Zeit) am Tag vor der nächsten geplanten Lieferung erfolgt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Kündigung:

  1. Login in dein HelloFresh-Konto.
  2. Scrolle zum Ende der Seite und klicke auf “Lieferung stoppen”.
  3. Wähle einen Grund für die Kündigung aus und klicke auf “weiter”.
  4. Entscheide, ob du die Lieferungen nur pausieren oder ganz stoppen möchtest.
  5. Du erhältst eine Bestätigungsbenachrichtigung über deine getroffene Auswahl.

Zusätzlich bietet HelloFresh auch Möglichkeiten zur vorübergehenden Pausierung des Abos an. Dies kann nützlich sein, wenn du nur temporär keine Boxen mehr erhalten möchtest.

Gibt es HelloFresh Gutscheine für Bestandskunden?

Ja, es gibt HelloFresh Gutscheine für Bestandskunden. Diese Gutscheine bieten dir als treuem Kunden Vorteile und Rabatte auf deine Bestellungen. Nutze sie, um bei deinen Lieblingsgerichten zu sparen.

Gibt es Alternativen zu HelloFresh?

Ja, es gibt Alternativen zu HelloFresh. Dazu gehören Marken wie wyldr, Tischline, Dinnerly, Marley Spoon und EasyCookAsia.

FAQ: HelloFresh reaktivieren

In diesem Abschnitt werden wir uns mit einigen häufig gestellten Fragen zur Reaktivierung des HelloFresh-Abonnements befassen. Erfahre, was passiert, wenn die Reaktivierung zu einem ungewollten Kauf führt, wie das Pausieren bei HelloFresh funktioniert und welche Lösungen es gibt, wenn es nach der Reaktivierung Probleme mit der Lieferung gibt.

Was passiert, wenn die Reaktivierung des HelloFresh-Abos zu einem ungewollten Kauf führt?

Wenn die Reaktivierung des HelloFresh-Abos ungewollt zu einem Kauf führt, ist es in der Regel möglich, die Bestellung noch bis zum festgelegten Bestellschlusstag zu stornieren. Das Abo kann über das Kundenkonto auf der Webseite oder in der App jederzeit pausiert oder wieder aktiviert werden.

Wie funktioniert das Pausieren bei HelloFresh und was hat es mit der Reaktivierung zu tun?

Bei HelloFresh kannst du deine Lieferungen zeitweise pausieren, indem du dich in deinem Konto einloggst und im Bereich “Meine Lieferungen” die entsprechenden Termine auswählst und die Option “Diese Woche pausieren” wählst. Diese pausierten Bestellungen können jederzeit wieder reaktiviert werden, indem du sie einfach im Kalender auswählst.

Kann man sich an HelloFresh wenden, wenn man Probleme mit der Lieferung nach der Reaktivierung hat?

Ja, du kannst dich bei Problemen mit der Lieferung nach der Reaktivierung deiner HelloFresh-Box an den Kundenservice von HelloFresh wenden. Sie stehen dir zur Seite und helfen dir gerne weiter.

Mehr zur Autor/in:

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.