Geld sparen mit HelloFresh-Gutscheinen für Bestandskunden

delivery2

Zuletzt aktualisiert:

Der Kochbox-Anbieter HelloFresh bringt dir frische, vorportionierte Zutaten für deine Lieblingsgerichte direkt nach Hause. 

Wie du als Bestandskunde mit Gutscheinen und Rabattcodes einen guten Deal machen kannst, erfährst du in diesem Artikel.

Günstig bestellen bei HelloFresh mit Gutscheinen für Bestandskunden 

hellofresh new

Denkst du dir, die Gutscheine bekommen immer nur Neukunden? Falsch gedacht! Auch Bestandskunden, die schon einmal eine Kochbox bestellt haben, profitieren von Rabatt-Angeboten bei HelloFresh

Wenn du den Newsletter abonniert hast, flattern gelegentlich spannende Aktionen in dein Postfach. Beispielsweise zu bestimmten Anlässen, wie Weihnachten oder Ostern, Black Friday oder Sommer-Rabatte. 

Wenn du dein HelloFresh Kochbox-Abo gerade pausierst, erhältst du oftmals Reaktivierungsgutscheine, um dir die Rückkehr schmackhaft zu machen. 

Du kannst Freunde für HelloFresh werben und erhältst dafür einen Gutschein. Und das Beste ist, dass deine Freunde sogar eine Gratis-Kochbox erhalten und Rabatt auf die nächsten zwei Bestellungen. Es lohnt sich also definitiv für beide Parteien. 

Du kannst dir auch im Internet HelloFresh-Gutschein-Codes und Rabatte suchen, die für Bestandskunden geeignet sind und diese an der virtuellen Kasse in das entsprechende Feld eintragen. Dort werden sie dann aktiviert und vom Preis abgezogen. Das kann sich jeden Monat neu für dich lohnen, denn die Gutscheine werden regelmäßig aktualisiert. 

Gelegentlich gibt es auch Deals und Aktionen auf den Social-Media-Plattformen, an denen du teilnehmen kannst. Es kann sich also lohnen, HelloFresh dort zu folgen. Eine weitere Möglichkeit, Geld auf deine nächste Bestellung zu sparen: Du lässt dir von Freunden oder Familie einen HelloFresh Gutschein schenken

Mit diesen Vergünstigungen sparst du richtig viel Geld auf deine HelloFresh-Kochboxen. 

Welche Sparmöglichkeiten gibt es mit einem HelloFresh-Gutschein für Bestandskunden? 

Es gibt die verschiedensten Deals und Aktionscodes. Bei HelloFresh können etwa Codes genutzt werden, deren Wert über mehrere Bestellungen eingelöst wird. Es gibt auch Gutscheine, mit deren Hilfe du keine Versandkosten bezahlen musst. 

Immer mal wieder gibt es prozentuale Rabatte auf einzelne Produkte oder den Gesamtpreis deiner Bestellung. Manchmal kannst du auch feste Rabatte einlösen, wie 10 € Nachlass auf deine komplette Bestellung.

Was kosten HelloFresh-Gerichte normalerweise? 

Die Preise bei HelloFresh richten sich nach der Anzahl der Personen und der Anzahl der Gerichte pro Woche. So kostet eine Portion 4,22 €, wenn du eine Box für vier Personen mit fünf Gerichten pro Woche kaufst. 

Bestellst du eine Box für zwei Personen mit zwei Gerichten, dann kostet eine Portion 7,88 €. 

Obendrauf kommen immer noch Versandkosten von 5,49 €

Alternativen zu HelloFresh (mit Gutscheinen) 

Hier stellen wir dir zwei andere Kochbox-Anbieter vor, bei denen du mit Gutscheinen kräftig sparen kannst. 

Dinnerly

Der Kochbox-Anbieter Dinnerly ist eher im günstigen Preissektor verankert, was der Qualität der Produkte keinen Abbruch tut. Wenn du dort als Neukunde bestellst, erhältst du gleich einen satten Rabatt: einen Dinnerly-Gutschein über 60 €, der sich über deine ersten drei Bestellungen verteilt. 

Deine Produkte werden dir frisch und gekühlt nach Hause geliefert. Die Rezeptauswahl ist nicht riesig, aber dennoch kreativ und abwechslungsreich. Da ist garantiert für jeden was dabei.

wyldr

Wyldr vertreibt Bio-Kochboxen mit vorwiegend regionalen Produkten. Für Neukunden lohnt es sich besonders, hier einzukaufen: Bis zu 60 € Rabatt bekommst du dort – verteilt auf die ersten drei Bestellungen. 

Wenn du dich zum Newsletter anmeldest, bekommst du 60 € Rabatt ohne zeitliches Limit.

Bei Wyldr kannst du deine Bio-Kochbox komplett an deine Bedürfnisse anpassen. Du kannst deine bevorzugte Ernährungsweise angeben und bestimmte Zutaten ausschließen, die du nicht magst. Alle Produkte werden dir frisch in einem wiederverwendbaren Pfand-Beutel geliefert. So hilfst du auch der Umwelt.

Wie kannst du die HelloFresh-Gutscheine einlösen? 

Wenn du zum ersten Mal bei HelloFresh bestellst, wird dein Gutschein über 60 € automatisch in den Warenkorb gelegt und anteilig bei deinen nächsten Bestellungen eingelöst.

Hast du woanders einen HelloFresh-Gutschein aufgespürt, dann durchläufst du ganz normal den Bestellprozess. Du suchst dir deine HelloFresh-Kochbox aus und passt die Anzahl der Personen und der Gerichte pro Woche an deine Bedürfnisse an. 

Dann packst du alles in den Warenkorb und gibst deine Adresse und den bevorzugten Liefertag an. Danach gehst du zur Kasse und gibst den Code in das entsprechende Feld ein. Der Rabatt wird dann aktiviert und auf deinen Einkaufswert angewendet. 

Nachdem du alles bezahlt hast, kannst du dir deine Lieblingsrezepte aussuchen. Dann wartest du nur noch entspannt auf deine Lieferung.

Darf man mehrere HelloFresh-Gutscheine gleichzeitig einlösen? 

Du möchtest bei HelloFresh einkaufen und hast etwa einen Gutschein über 10 % und einen anderen Gutschein für eine versandkostenfreie Lieferung. Du möchtest gerne beide Codes benutzen, aber ist das überhaupt möglich? Nein: Für jede Bestellung darf nur ein Gutschein-Code eingelöst werden. 

Du musst dich also für einen Gutschein entscheiden. Wenn schon ein Rabattcode aktiv ist, erkennst du das an rabattierten Preisen und im Warenkorb.

Was kannst du tun, wenn dein HelloFresh-Rabattcode nicht angenommen wird?

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass die Einlösung deines Gutscheins nicht funktioniert. Bei der Fehlersuche können dir folgende Tipps helfen:

Prüfe, ob dein Gutschein noch gültig ist oder ob das Ablaufdatum schon überschritten wurde. Manche Gutscheine können nur in einem bestimmten Zeitraum eingelöst werden und verlieren danach ihre Gültigkeit.

Versuchst du, einen Gutschein für Neukunden einzulösen, obwohl du Bestandskunde bist? Natürlich ist das auch umgekehrt möglich. Sieh nach, ob dein Rabattcode auch für dich geeignet ist.

Hast du dich vielleicht vertippt? Überprüfe, ob du alles richtig geschrieben hast. Um solche Fehler zu vermeiden, kopierst du am besten den Code.

Verwendest du bereits einen anderen HelloFresh-Gutscheincode? Es ist nicht möglich, mehr als einen Rabatt für eine Bestellung einzulösen. Du musst dich deshalb für einen Gutschein entscheiden

Wenn das alles nichts hilft, kontaktierst du am besten den Kundenservice und holst dir dort Hilfe. Du kannst auch im Hilfecenter nachsehen, ob du eine Antwort findest. 

Häufige Fragen zum HelloFresh-Gutschein für Bestandskunden 

Wichtige Fragen und Antworten findest du hier noch einmal im Überblick. 

hellofresh gutschein bestandskunden

  • Kann der HelloFresh-Gutschein ablaufen?

    Zuletzt aktualisiert:

    Du hast einen Gutschein für den Kochbox-Anbieter HelloFresh und möchtest diesen aber nicht sofort einlösen. Du fragst dich also, ob der Gutschein seine Gültigkeit verliert. Und tatsächlich: Der HelloFresh-Gutscheincode kann ablaufen. 

    Meistens ist ein Gutschein ein Jahr gültig. Wenn es sich allerdings um bestimmte Aktionen handelt, kann er auch schon nach kurzer Zeit ungültig werden. Prüfe also immer den Aktionszeitraum, bevor du einen Gutschein nutzt.

  • Gibt es einen Mindestbestellwert für die Verwendung von HelloFresh-Gutscheinen?

    Zuletzt aktualisiert:

    Bei HelloFresh gibt es keinen Mindestbestellwert. Der Gutscheincode ist also an keine Mindestsumme geknüpft. Allerdings ist die kleinste Box, die du bestellen kannst, für zwei Personen mit zwei Gerichten pro Woche ausgelegt. Diese Kosten musst du demnach mindestens einplanen. 

  • Gibt es Bedingungen für einen HelloFresh-Gutschein für Bestandskunden?

    Zuletzt aktualisiert:

    Um einen Gutscheincode für Bestandskunden einzulösen, musst du schon mindestens einmal bei HelloFresh bestellt haben. Andererseits bist du Neukunde und kannst diese Gutscheine nicht nutzen.

  • Fazit

    HelloFresh gibt nicht nur Gutscheine an Neukunden raus. Auch als Bestandskunde kannst du immer mal wieder von Aktionen oder Deals profitieren. Das Abonnieren des Newsletters lohnt sich ebenso wie das Folgen des HelloFresh-Accounts auf Social Media.

    Weiterführende Artikel zu HelloFresh

    Weitere Kochbox-Anbieter