Die besten Alternativen zu yfood [2023]

Flaschenpost2

Zuletzt aktualisiert:

Bekannt ist yfood spätestens seit die Gründer Noël und Ben einen Deal bei „Die Höhle der Löwen“ erhalten haben. Das Start-up verkauft Shakes, die als Ersatz für eine Mahlzeit dienen sollen. 

Doch yfood ist nicht der einzige Anbieter von Flüssignahrung. Wir zeigen dir, wie eine Trinkmahlzeit funktioniert und welche Alternativen Anbieter es gibt.

yfood – das Wichtigste in Kürze 

Das Start-up yfood bietet ready to drink Flüssignahrung an. Ein Shake soll bis zu vier Stunden satt machen. Solche Shakes sind im hektischen Alltag sehr praktisch, da sie überallhin mitgenommen und jederzeit getrunken werden können.

Wer im Alltag wenig Zeit hat, eine Mahlzeit zuzubereiten und trotzdem alle wichtigen Vitamine und Mineralstoffe möchte, kann zu Trinkmahlzeiten greifen. Die Nährstoffe sind optimal zusammengesetzt und die Drinks machen satt. 

In jeder Flasche sind entweder 330ml oder  500 ml Flüssigkeit enthalten. Die Trinknahrung kommt bei 500ml auf 33 Gramm Protein. Es gibt die Geschmacksrichtungen Vanille, Schokolade, Banane, Beere, Tropical und Cold Brew. 

So funktionieren Trinkmahlzeiten

Trinkmahlzeiten sollen laut Hersteller ausgewogene Mahlzeiten ersetzen können. Ein Shake enthält alle wichtigen Nährstoffe und macht für mehrere Stunden satt. Dabei sind solche Trinkmahlzeiten gesünder als Fast Food. 

Solche Getränke eignen sich für fast alle Ernährungsformen. Es gibt auch Anbieter mit veganen Shakes. 

Bei yfood gehören zu den Inhaltsstoffen laktosefreie Milch, Haferfasern, Sonnenblumenöl, Kokosnusspulver und Weiteres. 

Bei anderen Anbietern können die Inhaltsstoffe abweichen, sind sich jedoch sehr ähnlich. 

Die Anbieter von Trinkmahlzeiten bieten fast alle einzelne Shakes oder Pakete an. Es gibt Probierpakete oder Vorratspakete mit mehreren Flaschen. Manche Anbieter verkaufen neben Shakes auch andere Produkte. Es werden Pakete angeboten, die die Drinks und andere Produkte enthalten. 

Darauf solltest du bei der Suche nach yfood Alternativen achten

Die Nachfrage nach Trinkmahlzeiten ist groß. Immer mehr Anbieter verkaufen eigene Shakes, die eine Mahlzeit ersetzen sollen. Neben yfood gibt es alternative Anbieter, die unterschiedliche Angebote haben. 

Bevor du dich für einen Anbieter entscheidest, solltest du wissen, worauf zu achten ist. 

Ernährungsform und Anwendungsbereich

Jeder Anbieter hat eigene Shakes und unterschiedliche Inhaltsstoffe. Wenn du beispielsweise keine Laktose verträgst, solltest du beim Kauf darauf achten, dass du einen passenden Anbieter wählst. 

Grundsätzlich eignen sich die Shakes für alle Ernährungsformen. Einige Anbieter haben spezielle vegane Shakes im Angebot, die ohne Bedenken getrunken werden können. 

Geschmackssorten

Die Geschmacksrichtungen sind sehr unterschiedlich. Prinzipiell gibt es meistens Geschmackssorten wie Vanille, Schokolade, Banane, Kaffee und verschiedene Beeren. 

Diätplan und Mahlzeiten

Verfolgst du eine Diät, kommt es hauptsächlich auf die zugenommenen Kalorien an. Je nach Getränk schwankt die Kalorienzahl. Solche Getränke sind für Diäten hervorragend geeignet, da sie meistens weniger Kalorien als eine feste Mahlzeit enthalten und trotzdem satt machen. 

Gesundheit

Bevor du anfängst eine Trinkmahlzeit regelmäßig, als Ersatz zur festen Nahrung zu trinken, solltest du bei gesundheitlichen Problemen mit einem Arzt sprechen. Hast du gesundheitliche Probleme, solltest du deine Ernährungsumstellung vorher abklären lassen.

Grundsätzlich können Einschränkungen auftreten, wenn du nur noch flüssige Nahrung zu dir nimmst. Das kann der Fall sein, wenn in den Shakes zu wenig Ballaststoffe enthalten sind oder du Unverträglichkeiten gegen Laktose oder Gluten hast. 

Vitamine und Mineralstoffe

Beim Kauf von einem Shake solltest du auf die Zusammensetzung und enthaltenen Nährstoffe achten. Wichtig ist auch zu beachten, dass nicht zu viel Zucker im Shake enthalten ist. Achte auch auf Ersatzstoffe wie Maltodextrin. 

Im Shake sollten genügend Ballaststoffe enthalten sein. Wenn du viele Shakes trinkst, können diese abführend wirken.

Kosten

Die Kosten unterscheiden sich je nach Anbieter. Es gibt Probierpakete, die meistens kleinere Flaschen enthalten, aber dafür günstiger sind. Bestellst du mehrere Getränke auf einmal, wird es günstiger. Du kannst circa mit 4 € pro Flasche rechnen. 

Lieferung und Service

Bei einigen Anbietern entfallen die Lieferkosten, wenn du einen Mindestbestellwert erreicht hast. Deine Bestellung wird bis zu dir nach Hause geliefert. 

Teilweise hast du die Option, einmalige Bestellungen oder monatliche Pakete aufzugeben, die regelmäßig ausgeliefert werden. Die meisten Produkte findest du auch im Supermarkt oder bei verschiedene Online-Supermärkten. 

Die 5 besten yfood Alternativen im Vergleich 

Du möchtest gerne Trinkmahlzeiten ausprobieren, suchst aber nach einer yfood Alternative? Wir haben für dich 4 alternative Anbieter miteinander verglichen.

Bertrand

Bertrand

Das Unternehmen Bertrand bietet unterschiedliche Produkte rund um das Thema gesunde Ernährung an. Dabei wird auf Nachhaltigkeit, organisches Essen ohne Zusatzstoffe und faire Preise geachtet. 

Produkte im Angebot

Im Angebot sind verschiedene Produkte wie Trinkmahlzeiten in Form von Flaschen und Beuteln sowie Flavor Packs für deine Shakes.

Geschmackssorten

In den Trinkflaschen und in den Beuteln sind natürliche Zutaten wie Weizen, Haferflocken und Nüsse enthalten. 

Vitamine und Nährstoffe

In allen Produkten sind neben Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß auch Zucker, Ballaststoffe und Salz enthalten. Weiter sind unterschiedliche Mineralstoffe wie Kalium, Eisen, Zink, Kupfer und diverse Vitamine enthalten. 

Vegan

Die Trinkmahlzeiten werden als normale oder vegane Option angeboten.

Kosten

Für zwölf Flaschen Trinkmahlzeit zahlst du 49 €. Die Beutel gibt es bei circa 500 Gramm Inhalt ab 12,90 €. 

Foodspring

Foodspring

Bei Foodspring wird ein großer Wert auf Gesundheit und bewusste Ernährung gelegt. Es gibt ein umfangreiches Produktsortiment, die dich in deinen gesundheitlichen Zielen unterstützen können. 

Anwendungsbereich

Die Produkte von Foodspring können zur Unterstützung eines gesunden und ausgewogenen Alltags genutzt werden. 

Produkte im Angebot

Im Angebot sind verschiedene Produkte wie Proteinshakes, Riegel, Snacks, Supplements, ready to drink, Aufstriche, Müslis und Produkte fürs Kochen und Backen wie Kokosöl und Backmischungen.

Geschmackssorten

Die Dosen haben die Geschmacksrichtung Grapefruit, Beere oder Pfirsich. Die Pre-Workout-Drinks enthalten BCAA und Koffein aus Guarana.

Vitamine und Nährstoffe

Enthalten sind ein kleiner Anteil an Kohlenhydraten und Zucker. Weiter sind BCAAs und Koffein enthalten.

Vegan

Die Pre-Workout-Dosen sind vegan. Es gibt keine tierischen Inhaltsstoffe.

Kosten

Für 12 Dosen zahlst du 32,98 € zuzüglich 0,25 € Pfand pro Dose. 

Saturo

Saturo

Bei Saturo bekommst du alles, was dein Körper benötigt. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden auf dem Weg zu einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Durch die Trinkmahlzeiten bleibst du fit und leistungsfähig. 

Anwendungsbereich

Angewendet werden kann Saturo in allen Situationen. Im hektischen Alltag können die Shakes dabei helfen, den Hunger zu stillen und leistungsfähig zu bleiben. 

Produkte im Angebot

Angeboten werden im Shop neben Trinkmahlzeiten auch Pulver, Riegel und Probierpakete. 

Geschmackssorten

Die Trinkmahlzeiten gibt es in den Geschmackssorten Schokolade, Vanille, Banane, Cappuccino und Erdbeere.

Vitamine und Nährstoffe

Im Shake sind keine künstlichen Stoffe, raffinierter Zucker, Farbstoffe und Palmöl enthalten. Der Makrosplit beträgt 33 % Kohlenhydrate, 20 % Proteine, 44 % Fett und 2 % Ballaststoffe. Sonstige Nährstoffe neben Vitaminen sind Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer und Zink. 

Vegan

Die Trinkmahlzeiten haben eine Sojabasis. 

Kosten

Für 8 Drinks in der Größe 330 ml zahlst du 2,79 € pro Mahlzeit. Bei 6 Drinks in der Größe 500 ml liegen die Kosten pro Mahlzeit bei 3,59 €.

Huel

Huel

Das Unternehmen Huel gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich ausgewogene Ernährung. Geboten wird richtiges Essen aus nachhaltigen Zutaten. Die Produkte sind vegan, vollwertig und nachhaltig.

Anwendungsbereich

Jeder, der sich gesund ernähren möchte, kann die Produkte von Huel nutzen.

Produkte im Angebot

Angeboten werden Trinkmahlzeiten, Pulver, Riegel, Proteinpulver und Bundles.

Geschmackssorten

Die Shakes gibt es in den Geschmacksrichtungen Vanille, Schokolade, Banane, Kaffee, Erdbeere, Zimt und salziges Karamell. 

Vitamine und Nährstoffe

Jedes Getränk enthält 26 verschiedene Nährstoffe, 22 g Protein, Fettsäuren, Ballaststoffe und langsam freisetzende Kohlenhydrate.

Vegan

Alle Produkte auf pflanzlicher Basis; nicht vollständig vegan. 

Kosten

Die Kosten pro Mahlzeit liegen bei einer Box mit zwölf Flaschen bei 4,13 €.

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu yfood Alternativen 

Du hast noch weitere Fragen zu den yfood Alternativen? Wir haben für dich die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen herausgesucht. 

yfood Alternative

  • Was ist besser als yfood?

    Zuletzt aktualisiert:

    Was besser als yfood ist, kann nicht so einfach beantwortet werden. Es gibt einige Alternativen zu yfood, die alle ein unterschiedliches Angebot haben. Am besten wägst du für dich ab, was dir wichtig ist und suchst einen passenden Anbieter aus.

  • Ist yfood wirklich gesund?

    Zuletzt aktualisiert:

    Viele sind besorgt, ob yfood gesund ist und als Ersatz für Mahlzeiten genutzt werden soll. Die kurze Antwort: ja, yfood ist gesund. Das Rezept hat sich seit der Markteinführung stark verbessert. Die verwendeten Zutaten findest du hinten auf der Packung.

  • Kann man yfood jeden Tag trinken?

    Zuletzt aktualisiert:

    Viele haben im Alltag wenig Zeit und nehmen jeden Tag eine Trinkmahlzeit zu sich. Grundsätzlich spricht nichts dagegen, jeden Tag yfood zu trinken.

    Die Drinks haben vergleichsweise weniger Kalorien als eine Mahlzeit und enthalten viele wichtige Mineralstoffe. Wenn du dich gut fühlst und die Shakes gut verträgst, kannst du jeden Tag einen zu dir nehmen.

  • Fazit 

    Das Thema Trinknahrung ist in letzter Zeit viel zu hören. Anders als bei einem Pulver ist die Trinkmahlzeit ready to drink und kann überallhin mitgenommen werden.

    Die verschiedenen Anbieter haben unterschiedliche Produkte, Geschmacksrichtungen, Pakete und Preise. Je nachdem, was dir wichtig ist, kannst du einen passenden Anbieter aussuchen.