Kochbox

Kochbox mit Probierbox – diese 3 Boxen kannst du risikofrei testen

Kochbox mit Probierbox

Du hast keine Lust mehr, gestresst durch den Supermarkt zu laufen und ewig in der Küche zu stehen? Ideen für leckere Gerichte hast du auch keine mehr? Dann kann eine Kochbox genau das Richtige für dich sein. Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob das Konzept wirklich zu dir passt, dann ist eine Probierbox die perfekte Lösung, um Kochboxen auszuprobieren. Hier erfährst du alles, was du über Kochboxen mit Probierbox wissen musst.

Was versteht man unter einer Kochbox und wie sieht eine Probierbox aus?

Kochboxen sind heutzutage in aller Munde und vielleicht fragst du dich, um was es sich dabei eigentlich handelt. Im Prinzip erklärt der Name schon, was eine Kochbox ist, eine Box zum Kochen. Je nach Kochbox-Anbieter kann sich das Konzept etwas unterscheiden. Eines haben jedoch alle Kochboxen gemeinsam: Frische Lebensmittel und Rezepte werden zu dir nach Hause geliefert, sodass du nicht mehr viel nachdenken musst, welche Gerichte du kochst und der Einkaufsstress auch der Vergangenheit angehört.

Das Konzept funktioniert meist ganz einfach. Du wählst aus einem Menüplan die Gerichte aus, die du die Woche über kochen möchtest. Die Anzahl der Portionen und Mahlzeiten bestimmst du dabei. Hast du die Box gewählt, so werden alle nötigen Zutaten portionsgerecht mit Rezept zu dir nach Hause geschickt. In weniger als einer Stunde kannst du alle Gerichte zubereiten. Das Beste ist, dass offene Verpackungen vermieden werden.

Wenn du gerne das Prinzip einmal ausprobieren möchtest, dann kann sich eine Probierbox lohnen. Einige Anbieter stellen diese zur Verfügung. Meist wählst du dabei einmalig eine originale Kochbox aus, die dir hilft, dich von dem Konzept zu überzeugen.

Diese Anbieter bieten Probierboxen an

Probierboxen sind Kochboxen, die du günstiger als die originalen Boxen erwerben kannst, um dich von dem Angebot zu überzeugen. Meist geschieht dies mit einem Rabatt, den du erhalten kannst. So hast du auch die Möglichkeit, verschiedene Anbieter zu testen, da diese sich in den Details unterscheiden. Hier stellen wir dir die Kochbox-Anbieter vor, die Probierboxen anbieten.

Marley Spoon

Marley Spoon

Marley Spoon garantiert dir, nur beste Lebensqualität auf den Tisch zu zaubern. Wähle aus einem großen Angebot deine Lieblingsspeisen aus und bereite deine Gerichte im Handumdrehen zu. Auch auf nachhaltiges Verpackungsmaterial wird hier hohen Wert gelegt. Bei Marley Spoon wird ein flexibles Abo abgeschlossen, das du jederzeit kündigen oder ändern kannst.

Wenn du auf der Website nach der Probierbox suchst, wirst du auf den ersten Blick nicht viel finden. Als Kunde kannst du jedoch Probierboxen an 3 verschiedene Personen schicken. Außerdem gibt es im Internet sogenannte Gutschein-Codes, die du für deine ersten Boxen einlösen kannst.

Marley Spoon ansehen

Für wie viele Personen eignet sich die Kochbox?

Die Kochbox eignet sich hervorragend für mehrere Personen, das heißt Paare, Familien und Freunde. Daher stehen zwei Varianten zur Auswahl, einmal für 2 und einmal für 3-4 Personen.

Aus wie vielen Gerichten kann man wählen? 

Bei Marley Spoon wartet ein abwechslungsreiches Angebot aus insgesamt 30 Gerichten auf dich, aus denen du jede Woche deine Favoriten wählen kannst.

Wie viel kostet die Box?

Der Preis der Box wird individuell bestimmt und hängt von der Anzahl der Personen und Mahlzeiten ab. Gerichte sind bereits ab einem Preis von 4,50 € pro Portion erhältlich.

Welche Vorteile und Nachteile hat die Kochbox von Marley Spoon?

Marley Spoon ist ein guter Anbieter, der zuverlässig arbeitet. So kannst du aus einem großen Angebot auswählen, das für jeden Ernährungsstil gedacht ist. Die Gerichte sind schnell und einfach nachzukochen. Außerdem bekommst du nur beste Lebensmittelqualität geliefert. Nachteilig angesehen werden die festen Lieferzeiten, die das Konzept etwas komplizierter machen. Zudem ist das Angebot bei wenigen Mahlzeiten etwas teuer.

60 €-Gutschein für Marley Spoon nutzen

Dinnerly

Dinnerly

Dinnerly ist die Zweitmarke von Marley Spoon und somit vom Aufbau her ziemlich ähnlich. Das Prinzip funktioniert gleich. Du wählst deine Lieblingsrezepte aus und passt deine Box an deine Bedürfnisse an. Ein Angebot aus 12 Gerichten steht wöchentlich zur Verfügung. Dinnerly ist im Vergleich die günstigste Kochbox überhaupt.

Wenn du das Angebot von Dinnerly testen möchtest, dann kannst du dich im Internet auf die Suche nach einem Gutschein machen. Dieser bietet dir 30 € Rabatt für deine ersten vier Bestellungen. Außerdem kann ein Kunde einmalig eine Probierbox an Familie und Freunde verschenken. Dieser erhält die Box dann zum halben Preis.

Dinnerly ansehen

Für wie viele Personen eignet sich die Kochbox?

Die Dinnerly Kochbox ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. So kannst du zwischen einer Box für 2 und einer Box für 4 Personen wählen.

Aus wie vielen Gerichten kann man wählen?

Jede Woche können zwischen 3 und 5 Gerichten gewählt werden. Zur Auswahl stehen 12 leckere und abwechslungsreiche Rezepte.

Wie viel kostet die Box?

Die Dinnerly Kochbox ist im Vergleich eine der günstigsten Kochboxen überhaupt. Gerichte sind bereits ab 2,99 € pro Portion erhältlich. Der Preis hängt von der Anzahl der Personen und Mahlzeiten ab.

Welche Vorteile und Nachteile hat die Kochbox von Dinnerly?

Dinnerly überzeugt besonders durch die günstigen Preise. Aber auch die Lieferung macht das Leben leichter, da du Tag und Uhrzeit selbst wählen kannst. Leider werden jedoch Lieferkosten berechnet. Ein weiterer Nachteil ist das verhältnismäßig kleine Angebot.

30 €-Gutschein für Dinnerly nutzen

HelloFresh

HelloFresh

HelloFresh steht für frische und qualitativ hochwertige Lebensmittel. Mit diesem Kochbox-Anbieter kannst du getrost deinen ökologischen Fußabdruck hinterlassen, da auf Umweltschutz viel Wert gelegt wird und eine CO2-neutrale Lieferung garantiert ist.

Wenn du die Kochbox einmal testen möchtest, so kannst du dies auf der Website tun. Hier kannst du deine beliebige Kochbox bestellen und bekommst 45 € Rabatt, das heißt, die Probierbox ist für dich vollkommen kostenlos. HelloFresh ist der einzige Anbieter, der direkt auf der Website eine Probierbox für Neukunden bereithält.

HelloFresh ansehen

Für wie viele Personen eignet sich die Kochbox?

Auch die HelloFresh Kochbox kannst du an deinen Bedarf anpassen. So eignet sich diese für 2, 3 oder 4 Personen.

Aus wie vielen Gerichten kann man wählen? 

Auswählen kann man aus insgesamt 30 Gerichten. Das Angebot wechselt dabei wöchentlich. Pro Woche kannst du 3,4 oder 5 Gerichte wählen.

Wie viel kostet die Box?

Der Preis der Box hängt von der gewählten Anzahl der Personen und Mahlzeiten ab. Der Preis wird dabei pro Portion angegeben. Portionen sind bereits ab 3,99 € erhältlich.

Welche Vorteile und Nachteile hat die Kochbox von HelloFresh?

Wenn du dich für HelloFresh entscheidest, erhältst du nur beste Lebensmittelqualität. Vor allem auch das nachhaltige Konzept überzeugt viele Kunden. Alle Rezepte gelingen sicher und schnell. Leider gibt es keine Box für Singles und das Angebot ist im Vergleich teuer. Die Portionen fallen nicht sehr groß aus und es entsteht viel Verpackungsmüll, wenn auch aus recycelbaren Materialien.

50 €-Gutschein für HelloFresh nutzen

FAQ Kochboxen mit Probierbox

Wir geben die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Kochboxen, die Probierboxen anbieten.

Kochbox mit Probierbox

  • Was ist, wenn mir die Probierbox nicht gefällt?

    Wenn dir die Probierbox nicht gefällt, so ist das kein Problem, schließlich geht es darum, das Angebot unverbindlich zu testen. Hat dir die Probierbox nicht gefallen, so wähle einfach einen anderen Anbieter aus. Wenn es notwendig war, ein Abo direkt abzuschließen, so kannst du dieses auch nach der ersten Box wieder kündigen, da sogenannte flexible Abos abgeschlossen werden.

  • Ist die Probierbox mit einer normalen Kochbox vergleichbar?

    Ja, die Probierbox entspricht einer normalen Kochbox. Du kannst genau das Angebot testen, das du in einem Abo erhältst. Schließlich sollst du bei Abschluss eines Abos nicht die Katze im Sack kaufen, sondern genau über das Angebot Bescheid wissen.

  • Wie lange kann ich die Box testen, bevor ich mich für das Abo entscheide?

    Wie lange du die Box testen kannst, hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Die eigentliche Probierbox, die du dir von einem bestehenden Kunden schenken lassen kannst oder die du zum Beispiel bei HelloFresh bestellen kannst, ist eine einmalige Lieferung. Im Falle von Rabatt-Codes ist das Angebot etwas anders. Die Gutscheine können je nach Anbieter über mehrere Bestellungen hinweg eingelöst werden.

  • Fazit: Mit einer Probierbox bist du auf der sicheren Seiten

    Wer von dem Konzept Kochbox überzeugt ist und auch das Angebot nutzen möchte, steht vor einer großen Auswahl an Angeboten. Jedoch entspricht nicht jedes Angebot den Vorstellungen des Kunden. Um nicht die Katze im Sack zu kaufen, lohnt es sich, das Angebot erst einmal zu probieren. Mit einer Probierbox bist du definitiv auf der sicheren Seite.

    Mehr zum Thema "Kochbox-Typen"

    Unser großer Kochboxen-Vergleich:

    Weitere Kochbox-Typen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.