Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.

5 Kochboxen mit Probierbox: Vergleich, Auswahl, Kosten | RemoteCanteen

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Zuletzt aktualisiert: 16.02.2024

Kochboxen mit Probierbox geben dir die Freiheit, neue Rezepte und Zutaten zu testen, ohne dich gleich auf ein Abo festlegen zu müssen, und sie sind oft günstiger oder sogar kostenlos.

Wir haben 5 Kochboxen mit Probierbox für dich unter die Lupe genommen, um dir die Qual der Wahl zu erleichtern.

Die 3 besten Kochboxen mit Probierbox laut unserem Test sind Dinnerly, HelloFresh und Marley Spoon.

In unserem Ratgeber erfährst du, was eine Kochbox mit Probierbox genau ist, worauf du beim Kauf achten solltest und ob du dafür ein Abo abschließen musst. Außerdem stellen wir dir die Anbieter vor, die Probierboxen anbieten – so kannst du direkt starten und leckere Gerichte ausprobieren.

Was ist eine Kochbox mit Probierbox?

Eine Kochbox mit Probierbox ist ein Angebot, das es dir ermöglicht, verschiedene Rezepte und Zutaten auszuprobieren, ohne dich gleich auf ein Abonnement oder eine größere Menge festzulegen. Im Gegensatz zu normalen Kochboxen, die oft ein regelmäßiges Abonnement und eine festgelegte Auswahl an Mahlzeiten erfordern, bietet eine Probierbox eine einmalige Lieferung mit einer vielfältigen Auswahl an Gerichten zum Testen. So hast du die Chance, den Service und die Produkte zu testen, bevor du dich für weitere Boxen entscheidest.

Worauf solltest du beim Kauf einer Probierbox achten?

Beim Kauf einer Probierbox solltest du darauf achten, dass sie kostenlos ist, kein Abo darstellt und dass du mehrere Boxen ausprobieren kannst.

  • Kostenlose Probierbox: Eine Probierbox sollte idealerweise kostenfrei sein. So kannst du Produkte unverbindlich testen, ohne finanzielles Risiko.
  • Probierbox ohne Abo: Achte darauf, dass die Box nicht an ein Abo gebunden ist. Du willst Flexibilität und keine langfristigen Verpflichtungen.
  • Mehrere Probierboxen: Die Möglichkeit, verschiedene Boxen zu testen, ist ein Plus. So findest du heraus, was dir am besten gefällt.

Alle Inhalte dieses Artikels:

Vergleichsrechner für Kochboxen mit Probierbox

Wähle Anzahl der Personen und Gerichte aus und sieh dir sofort die aktuellen Preise für Kochboxen mit Probierbox an.

Anzahl der Personen:
Gerichte pro Woche (pro Person):
ProduktBewertungPreis
HelloFreshHelloFresh
4,3/5
4,3/5
18,49 € 45,99 €
mit unserem Gutschein
bis zu 120 €-Gutschein
Zum Angebot
DinnerlyDinnerly
4,3/5
4,3/5
35,92 € 44,68 €
mit unserem Gutschein
bis zu 80 €-Gutschein
Zum Angebot
Marley SpoonMarley Spoon
3,7/5
3,7/5
28,74 € 58,38 €
mit unserem Gutschein
bis zu 100 €-Gutschein
Zum Angebot
wyldrwyldr
3,5/5
3,5/5
41,93 € 51,93 €
mit unserem Gutschein
bis zu 20 €-Gutschein
Zum Angebot
TischlineTischline
3,0/5
3,0/5
44,90 €bis zu 55 €-Gutschein
Zum Angebot

Beste Kochboxen mit Probierbox im Vergleich (Juli 2024)

Vergleiche alle Kochboxen mit Probierbox und finde die besten Angebote im Juli.

Übersicht über alle Kochboxen mit Probierbox:

  • Beste Wahl für Vielfalt und Flexibilität: HelloFresh
  • Beste Wahl für preisgünstiges Kochen: Dinnerly
  • Beste Wahl für kreative Küchenentdecker: Marley Spoon
  • Beste Wahl für Bio-Liebhaber: wyldr
  • Beste Wahl für flexible EinzelKochboxen: Tischline
Beste Wahl für Vielfalt und Flexibilität

HelloFresh

4,3/5
★★★★★
★★★★★
120 €-Gutschein sichern
Erhalte bis zu 120 € Rabatt, der auf deine ersten 9 Lieferungen aufgeteilt wird.

Warum wir HelloFresh mögen

HelloFresh lockt mit einer kostenlosen Probierbox, die allerdings an ein Abonnement gebunden ist, während Einzelbestellungen nicht möglich sind. Du kannst als Neukunde die Dienste nicht unverbindlich testen, sondern musst dich auf einen Vertrag einlassen. Zudem ist die Entdeckung, dass gelegentlich Zutaten in der Lieferung fehlen, enttäuschend. Dies kann das Kocherlebnis stören, vor allem, wenn dir die Zeit fehlt, um den fehlenden Artikel schnell zu beschaffen.

Worauf du bei HelloFresh achten solltest

Als Anbieter setzt HelloFresh auf Vielfalt und Flexibilität. Diese Ausrichtung ist ideal für dich, wenn du Wert auf eine breite Palette an wöchentlich wechselnden Rezepten legst, die sich verschiedenen Ernährungsbedürfnissen anpassen. Ob du nun fleischhaltige, vegetarische oder speziell ausgewogene Menüs bevorzugst, die einfache Auswahl und Zubereitung der Speisen passt zu einem modernen, geschäftigen Lebensstil. Die App-basierte Steuerung der Lieferungen und Rezepte bietet dir die erforderliche Flexibilität, um deinen Essensplan nahtlos in deinen Alltag zu integrieren.

Für wen eignet sich HelloFresh

  • Kostenlose Probierbox: Ja
  • Probierbox ohne Abo: Nein
  • Mehrere Probierboxen: Ja

💡 Sieh dir auch unsere HelloFresh-Bewertung an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit HelloFresh

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für preisgünstiges Kochen

Dinnerly

4,3/5
★★★★★
★★★★★
80 €-Gutschein sichern
Neukunden erhalten bis zu 80 € Rabatt auf ihre ersten 5 Boxen.

Warum wir Dinnerly mögen

Dinnerly bietet dir eine Kochbox, die du zu einem reduzierten Preis probieren kannst, eine Option zur Bestellung mehrerer Probierboxen ist gegeben, allerdings ist ein Abo dafür notwendig. Mit einem Startpreis von 3,65 € pro Portion ist Dinnerly besonders preiswert. Die Rezepte zeichnen sich durch ihre Einfachheit aus und lassen sich in nur fünf Schritten zubereiten. Zudem wartet wöchentlich eine Auswahl aus 30 verschiedenen Gerichten auf dich, um deinem Speiseplan Vielfalt zu verleihen. Das Konzept mit genau bemessenen Zutaten fördert nachhaltiges Kochen und hilft, Lebensmittelverschwendung zu minimieren.

Worauf du bei Dinnerly achten solltest

Die Gerichte bei Dinnerly tendieren zu einfacheren Kreationen, was den Ansprüchen erfahrener Hobbyköche möglicherweise nicht gerecht wird. Außerdem erlaubt das aktuelle Angebot keine individualisierte Probierbox für genau drei Personen, und die Vielfalt der Rezepte könnte eingeschränkter sein im Vergleich zu anderen Anbietern. Die Bestellung einer Probierbox setzt ein Abonnement voraus, was eine Verpflichtung bedeutet.

Für wen eignet sich Dinnerly

Dinnerly ist ideal für dich, wenn du preisgünstig kochen willst. Die Kombination aus niedrigen Preisen, simplen Rezepten und einer breiten Auswahl macht es zur ersten Wahl für Sparfüchse, die dennoch Wert auf Abwechslung und einfache Zubereitung legen.

  • Kostenlose Probierbox: Ja
  • Probierbox ohne Abo: Nein
  • Mehrere Probierboxen: Ja

💡 Sieh dir auch unsere Dinnerly-Bewertung an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Dinnerly

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für kreative Küchenentdecker

Marley Spoon

3,7/5
★★★★★
★★★★★
100 €-Gutschein sichern
Erhalte bis zu 100 € Rabatt auf deine ersten acht Boxen

Warum wir Marley Spoon mögen

Marley Spoon versorgt dich mit einer Vielzahl an Rezepten, die frische, vorportionierte Zutaten und Kochanleitungen umfassen. Du erlebst jede Woche aufs Neue eine Auswahl von 45 unterschiedlichen Gerichten. Diese lassen sich in nur 30 bis 45 Minuten zubereiten. Damit vereinfacht Marley Spoon deinen Alltag, indem es die Planung und den Einkauf fürs Kochen übernimmt. Qualität und Nachhaltigkeit stehen im Vordergrund, denn Marley Spoon wählt Zutaten aus sorgfältig ausgesuchten Quellen und bekämpft aktiv Lebensmittelverschwendung durch ihre vorportionierten Mengen.

Worauf du bei Marley Spoon achten solltest

Ein Nachteil von Marley Spoon ist, dass die Portionsgrößen nicht für Haushalte mit drei Personen optimiert sind. Zudem kann der Kundenservice manchmal langsam reagieren. Bei Interesse an einer Probierbox musst du dich auf ein Abonnement einlassen, da Marley Spoon keine Probierbox ohne Abonnementbindung anbietet.

Für wen eignet sich Marley Spoon

Marley Spoon ist ideal für kreative Küchenentdecker, die Abwechslung lieben und Wert auf hochwertige, nachhaltige Zutaten legen.

  • Kostenlose Probierbox: Nein
  • Probierbox ohne Abo: Nein
  • Mehrere Probierboxen: Ja

💡 Sieh dir auch unsere Marley Spoon-Bewertung an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Marley Spoon

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für Bio-Liebhaber

wyldr

3,5/5
★★★★★
★★★★★
20 €-Gutschein sichern
Erhalte 20€ Rabatt auf deine 1. Bestellung.

Warum wir wyldr mögen

wyldr bietet zwar keine kostenlose Probierbox an und setzt ein Abo für die Nutzung voraus, überzeugt aber durch ein Sortiment an Bio-Lebensmitteln, die in müllfreien, wiederverwendbaren Bio-Baumwollbeuteln angeliefert werden. Die Rezepte sind personalisiert und jede Woche gibt es neue, auf deine Vorlieben abgestimmte Gerichte. wyldr ist klimapositiv, fördert regenerative Landwirtschaft und kompensiert CO2-Emissionen. Im Vergleich zur durchschnittlichen Ernährung in Deutschland spart wyldr 75% Plastik und reduziert die CO2-Emissionen um 79%. Trotz der Bio-Qualität sind die Preise fair. Ein Abo bei wyldr bedeutet Flexibilität, da du es jederzeit kündigen oder pausieren kannst. Für Neukunden gibt es regelmäßig Rabatte zum Kennenlernen des Services.

Worauf du bei wyldr achten solltest

Ein Nachteil von wyldr ist der relativ hohe Preis, insbesondere wenn du dich für weniger Gerichte entscheidest. Zudem kannst du die Kochbox nur im Rahmen eines Abos testen. Die Haltbarkeit der frischen Bio-Zutaten könnte begrenzter sein als bei konventionellen Produkten, was eine planvolle Verwendung erfordert.

Für wen eignet sich wyldr

wyldr ist die beste Wahl für Bio-Liebhaber, die Wert auf Nachhaltigkeit, Individualität und Qualität legen und bereit sind, dafür ein Abo einzugehen.

  • Kostenlose Probierbox: Nein
  • Probierbox ohne Abo: Nein
  • Mehrere Probierboxen: Ja

💡 Sieh dir auch unsere wyldr-Bewertung an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit wyldr

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für flexible EinzelKochboxen

Tischline

3,0/5
★★★★★
★★★★★
55 €-Gutschein sichern
Erhalte 15 Euro auf die 1.Lieferung, 25 Euro auf die 2. Lieferung und 15 Euro auf die 3. Lieferung.

Warum wir Tischline mögen

Tischline ist attraktiv für diejenige, die ohne großen Aufwand köstliche Gerichte kochen möchten. Die Rezepte sind schnell umsetzbar und kommen mit Anleitungen, die auch Kochneulinge nicht überfordern. Flexibel wählst du aus weit über 400 Rezepten deine Favoriten aus, mit der Option, ohne Abonnement zu bestellen. Tischline achtet zudem auf die Umwelt durch regional bezogene Produkte, reduziertes Verpackungsmaterial und wiederverwendbare Cool-Pads, was dir erlaubt, bei Bedarf gängige Zutaten wegzulassen und somit Kosten zu sparen. Preislich bemüht sich Tischline um Zugänglichkeit und bietet dir somit die Freude am Kochen für jeden Geldbeutel.

Worauf du bei Tischline achten solltest

Dennoch ist nicht alles rosig: Die Preise liegen leicht über dem Durchschnitt und für Gewürze fällt ein zusätzlicher Aufpreis an. Außerdem fehlt das Angebot einer kostenlosen Probierbox, und ohne Bio-Zertifizierung können sie den Bedürfnissen umwelt- und gesundheitsbewusster Köche nicht vollständig gerecht werden.

Für wen eignet sich Tischline

Tischline ist die beste Wahl für dich, wenn du Wert auf flexible EinzelKochboxen legst und ungebunden ein vielseitiges Angebot an Rezepten ausprobieren möchtest. Die breite Auswahl und die gezielte Anpassung der Zutaten nach persönlichen Bedürfnissen sprechen insbesondere diejenigen an, die einen unkomplizierten Zugang zu abwechslungsreichen, selbstgekochten Mahlzeiten suchen.

  • Kostenlose Probierbox: Nein
  • Probierbox ohne Abo: Nein
  • Mehrere Probierboxen: Nein

💡 Sieh dir auch unsere Tischline-Bewertung an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Tischline

Vorteile und Nachteile

Details

Enthalten Probierboxen denselben Inhalt wie herkömmliche Kochboxen?

Probierboxen enthalten in der Regel denselben Inhalt wie herkömmliche Kochboxen, sind jedoch oft günstiger oder sogar kostenlos. Sie bieten eine preiswerte Möglichkeit, verschiedene Gerichte und Zutaten auszuprobieren, ohne sich gleich auf ein volles Abo zu verpflichten.

Muss ich für eine Probierbox immer ein Abo abschließen?

Bei den meisten Anbietern musst du ein Abo abschließen, um eine Probierbox zu erhalten. Tischline bietet aber auch Kochboxen ohne Abo an. Hier kannst du dir eine rabattierte Probebox bestellen, ohne dich zu binden.

Welche günstigen Kochbox-Anbieter haben eine Probierbox?

Anbieter wie HelloFresh, Marley Spoon, Dinnerly, wyldr und Tischline bieten günstige Kochboxen mit Probierboxen an.

Welche Kochbox-Anbieter haben eine Kochbox auf Rechnung?

Leider gibt es nicht viele Kochboxen auf Rechnung. Du findest sie aber bei Zia Franca und Tischline.

FAQ Kochboxen mit Probierbox

Wir geben die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Kochboxen, die Probierboxen anbieten.

  • Was ist, wenn mir die Probierbox nicht gefällt?

    Wenn dir die Probierbox nicht gefällt, so ist das kein Problem, schließlich geht es darum, das Angebot unverbindlich zu testen. Hat dir die Probierbox nicht gefallen, so wähle einfach einen anderen Anbieter aus. Wenn es notwendig war, ein Abo direkt abzuschließen, so kannst du dieses auch nach der ersten Box wieder kündigen, da sogenannte flexible Abos abgeschlossen werden.

  • Ist die Probierbox mit einer normalen Kochbox vergleichbar?

    Ja, die Probierbox entspricht einer normalen Kochbox. Du kannst genau das Angebot testen, das du in einem Abo erhältst. Schließlich sollst du bei Abschluss eines Abos nicht die Katze im Sack kaufen, sondern genau über das Angebot Bescheid wissen.

  • Wie lange kann ich die Box testen, bevor ich mich für das Abo entscheide?

    Wie lange du die Box testen kannst, hängt vom jeweiligen Anbieter ab. Die eigentliche Probierbox, die du dir von einem bestehenden Kunden schenken lassen kannst oder die du zum Beispiel bei HelloFresh bestellen kannst, ist eine einmalige Lieferung. Im Falle von Rabatt-Codes ist das Angebot etwas anders. Die Gutscheine können je nach Anbieter über mehrere Bestellungen hinweg eingelöst werden.

Methodik: So haben wir getestest

Im Rahmen dieses Tests wurde die Vielfalt und Qualität von Kochboxen mit Probierbox-Angeboten untersucht, um Verbrauchern Orientierungshilfe bei der Wahl des geeigneten Anbieters zu bieten.

Testdesign

  • Auswahl von Kochboxen: Alle verfügbaren Anbieter, die Kochboxen mit einer Probierbox-Option anbieten und die online bestellt werden können.
  • Nennung der Testkriterien und Untergruppen:
    • Allgemeine Bewertungskriterien:
      • Kochboxinhalt (z. B. Anzahl der Personen, Gerichte pro Woche, angebotene Ernährungsformen)
      • Abo-Modell und Lieferung (z. B. jederzeit kündbar, Liefergebiet)
      • Kosten (z. B. Preis pro Portion, Versandkosten)
      • Support und Apps (z. B. Kontaktinformationen, Verfügbarkeit von iOS-/Android-Apps)
      • Erfahrungen (z. B. Bewertungen auf Trustpilot und im Apple App Store)
    • Spezielle Bewertungskriterien für Kochboxen mit Probierbox:
      • Kostenlose Probierbox
      • Probierbox ohne Abo-Verpflichtung
      • Angebot von mehreren Probierboxen

Datenbeschaffung

Um eine fundierte Bewertung zu gewährleisten, erfolgte die Datenerhebung durch eine detaillierte Analyse der Webpräsenzen der Anbieter sowie durch das Testen der Kochboxen selbst. Für die allgemeinen Bewertungskriterien wurde ein Punktesystem genutzt, bei dem jedes erfüllte Kriterium zu Punkten führte. Die speziellen Bewertungskriterien für Kochboxen mit Probierbox wurden ebenfalls durch ein Punktesystem erfasst, wobei jedes erfüllte Kriterium fünffach gewichtet wurde. Die Gesamtbewertung ergab sich aus der Summe aller Punkte aus den allgemeinen und den speziellen Bewertungskriterien.

Limitationen

Die festgelegte Gewichtung der Bewertungskriterien könnte subjektiv sein und somit nicht für jeden Nutzer identisch ausfallen. Des Weiteren könnten manche Kriterien, wie das Vorhandensein von Gutscheinen oder Apps, von der Größe und Bekanntheit des Unternehmens abhängen und dadurch kleinere Anbieter benachteiligen.

Validierung

Die Validität der Testergebnisse wurde durch die Überprüfung von zwei unabhängigen externen Personen sichergestellt, um die Objektivität und Zuverlässigkeit der Testergebnisse zu gewährleisten.

Mehr zur Autor/in:

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.