Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.

7 saisonale Kochboxen: Vergleich, Kosten und Nachhaltigkeit | RemoteCanteen

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Zuletzt aktualisiert: 16.02.2024

Saisonale Kochboxen bieten den Vorteil, dass du frische, regionale Lebensmittel erhältst, die genau zur aktuellen Jahreszeit passen und kreative Rezepte für eine inspirierte Küche liefern.

Wir haben 7 verschiedene saisonale Kochboxen verglichen, um dir eine fundierte Auswahl zu bieten.

Die 3 besten saisonalen Kochboxen laut unserem Test sind wyldr, Die Gemüsegärtner und HelloFresh.

In unserem Ratgeber erfährst du, was saisonale Kochboxen genau sind, worauf du beim Kauf achten solltest, einen Überblick über die Rezepte, die Kosten und die gesundheitlichen sowie nachhaltigen Aspekte dieser Ernährungsweise.

Was sind saisonale Kochboxen?

Saisonale Kochboxen sind Boxen, die saisonale Zutaten und Rezepte für Gerichte enthalten, welche den aktuellen Jahreszeiten entsprechen. Du erhältst frische, oft regional bezogene Lebensmittel, die zu dem Zeitpunkt, in dem du die Box bestellst, besonders im Trend liegen. Die Boxen können wöchentlich oder monatlich abonniert werden und bieten eine Vielfalt an Rezepten, die den saisonalen Produkten entsprechen.

So kochst du mit Zutaten, die auf dem Höhepunkt ihres Geschmacks und ihrer Nährstoffdichte sind, unterstützt lokale Erzeuger und reduzierst Lebensmittelverschwendung, da genau die Mengen geliefert werden, die für die Mahlzeiten benötigt werden. Saisonale Kochboxen sind zudem oft eine Quelle für kulinarische Inspiration, da sie neue, kreative Rezepte einführen, die du vielleicht noch nicht ausprobiert hast.

Worauf solltest du beim Kauf einer saisonalen Kochbox achten?

Beim Kauf einer saisonalen Kochbox solltest du auf Bio-Zutaten und ausgewählte Erzeuger achten.

  • Bio-Zutaten: Achte darauf, dass die Kochbox Bio-Zutaten enthält. Diese sind nicht nur für deine Gesundheit vorteilhaft, sondern unterstützen auch nachhaltige Landwirtschaft.
  • Ausgewählte Erzeuger: Informiere dich, ob die Produkte von regionalen und vertrauenswürdigen Erzeugern stammen. Das garantiert Frische und Qualität sowie die Förderung lokaler Wirtschaftskreisläufe.

Alle Inhalte dieses Artikels:

Vergleichsrechner für saisonale Kochboxen

Wähle Anzahl der Personen und Gerichte aus und sieh dir sofort die aktuellen Preise für saisonale Kochboxen an.

Anzahl der Personen:
Gerichte pro Woche (pro Person):
ProduktBewertungPreis
wyldrwyldr
4,1/5
4,1/5
41,93 € 51,93 €
mit unserem Gutschein
bis zu 20 €-Gutschein
Zum Angebot
Die GemüsegärtnerDie Gemüsegärtner
3,9/5
3,9/5
0,00 € 0,00 €
mit unserem Gutschein
Zum Angebot
HelloFreshHelloFresh
3,8/5
3,8/5
18,49 € 45,99 €
mit unserem Gutschein
bis zu 120 €-Gutschein
Zum Angebot
DinnerlyDinnerly
3,8/5
3,8/5
35,92 € 44,68 €
mit unserem Gutschein
bis zu 80 €-Gutschein
Zum Angebot
Marley SpoonMarley Spoon
3,7/5
3,7/5
28,74 € 58,38 €
mit unserem Gutschein
bis zu 100 €-Gutschein
Zum Angebot
TischlineTischline
3,5/5
3,5/5
44,90 €bis zu 55 €-Gutschein
Zum Angebot
VegantasticVegantastic
2,8/5
2,8/5
0,00 € 0,00 €
mit unserem Gutschein
Zum Angebot

Beste saisonale Kochboxen im Vergleich (April 2024)

Vergleiche alle saisonale Kochboxen und finde die besten Angebote im April.

Übersicht über alle saisonale Kochboxen:

  • Beste Wahl für nachhaltige Bio-Qualität: wyldr
  • Beste Wahl für regionale Bio-Produkte: Die Gemüsegärtner
  • Beste Wahl für vielseitige Menüs: HelloFresh
  • Beste Wahl für preisbewusstes Kochen: Dinnerly
  • Beste Wahl für kreative Rezepte: Marley Spoon
  • Beste Wahl für flexible Kochboxen: Tischline
  • Beste Wahl für Bio-vegane Ernährung: Vegantastic
Beste Wahl für nachhaltige Bio-Qualität

wyldr

4,1/5
★★★★★
★★★★★
20 €-Gutschein sichern
Erhalte 20€ Rabatt auf deine 1. Bestellung.

Warum wir wyldr mögen

Wyldr bietet eine saisonale Kochbox, die sich auf Bio-Zutaten und ausgewählte Erzeuger fokussiert. Besonders hervorzuheben ist, dass ausschließlich 100% Bio-Lebensmittel verwendet werden. Zudem erfolgt die Lieferung in wiederverwendbaren Bio-Baumwollbeuteln, was den Verpackungsmüll stark reduziert. Personalisierte Rezepte, die auf individuelle Geschmäcker zugeschnitten sind, machen jede Woche zu einem neuen kulinarischen Erlebnis. Wyldr demonstriert mit seinen klimapositiven Maßnahmen und der 75%igen Plastikreduktion sowie einer 79%igen CO2-Emissionsreduktion ein starkes umweltfreundliches Engagement. Die fairen Preise komplettieren das Bild einer nachhaltigen und kundenorientierten Kochbox.

Worauf du bei wyldr achten solltest

Die wyldr Kochbox ist vergleichsweise teuer, wenn man nur wenige Gerichte wählt. Zudem kann die begrenzte Haltbarkeit von Bio-Zutaten eine Herausforderung darstellen, da frische Lebensmittel schneller verbraucht werden müssen.

Für wen eignet sich wyldr

Wyldr ist am besten für dich geeignet, wenn nachhaltige Bio-Qualität an oberster Stelle deiner Prioritätenliste steht. Du erhältst nicht nur hochwertige Produkte, sondern unterstützt auch eine umweltfreundliche Ernährungsweise.

  • Bio-Zutaten: Ja
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren wyldr-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit wyldr

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für regionale Bio-Produkte

Die Gemüsegärtner

3,9/5
★★★★★
★★★★★

Warum wir Die Gemüsegärtner mögen

Die Gemüsegärtner bieten eine Kochbox, die konsequent auf Saisonalität und Regionalität setzt, mit Zutaten, die zu 100% biologisch und aus dem Osnabrücker Land stammen. Seit 1986 steht das Unternehmen für Bio-Qualität und fördert aktiv lokale Bio-Betriebe. Eine direkte Verbindung zur Region wird durch Präsenz auf Wochenmärkten und durch die Biokisten-Lieferung gewährleistet. Die Boxen enthalten jede Woche vier saisonale Rezepte und die dazu passenden Bio-Zutaten für kreative Küchenmomente.

Worauf du bei Die Gemüsegärtner achten solltest

Ein Nachteil der Gemüsegärtner Kochbox ist das Fehlen von Rezeptkarten, wodurch der Kochprozess möglicherweise erschwert wird. Zudem sind die Boxen lediglich für 1 bis 2 Personen ausgelegt, was für größere Haushalte ungeeignet sein könnte.

Für wen eignet sich Die Gemüsegärtner

Die Gemüsegärtner ist die ideale Wahl für Liebhaber von regionalen Bio-Produkten, die Wert auf ökologischen Anbau und die Unterstützung der lokalen Wirtschaft legen. Paare oder Einzelpersonen, die frische, saisonale Lebensmittel schätzen und gerne neue Rezepte ausprobieren, finden hier ihre perfekte Kochbox.

  • Bio-Zutaten: Ja
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja
Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Die Gemüsegärtner

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für vielseitige Menüs

HelloFresh

3,8/5
★★★★★
★★★★★
120 €-Gutschein sichern
Erhalte bis zu 120 € Rabatt, der auf deine ersten 9 Lieferungen aufgeteilt wird.

Warum wir HelloFresh mögen

HelloFresh lockt mit einer großen Bandbreite an Gerichten, die saisonal abgestimmt sind und Regionales auf den Teller bringen. Das Sortiment bietet wöchentlich neue, von Kochprofis entwickelte Rezepte, die auf unterschiedliche Ernährungsbedürfnisse zugeschnitten sind – darunter Optionen für Veganer, Vegetarier und schnelle Küche. Die Frische und Qualität der Zutaten stehen im Vordergrund; sie werden direkt zur Haustür geliefert, stets in der richtigen Menge und stammen von ausgewählten Erzeugern. Komfort vervollständigt das Angebot: Mit leicht nachvollziehbaren Anleitungen gelingen die Gerichte in etwa 30 Minuten, und über die App lässt sich alles einfach steuern – von der Rezeptauswahl bis hin zur Lieferpause. Zudem setzt HelloFresh auf recycelbare Verpackungen, was die Nachhaltigkeit unterstreicht.

Worauf du bei HelloFresh achten solltest

Ein Nachteil von HelloFresh ist, dass die Kochbox keine Bio-Zertifizierung für die Zutaten aufweist. Zudem kann es vorkommen, dass gelegentlich Zutaten in der Lieferung fehlen, was die Kocherfahrung beeinträchtigen könnte.

Für wen eignet sich HelloFresh

HelloFresh ist ideal für Genießer, die Wert auf saisonale Vielfalt setzen und abwechslungsreiche, frische Mahlzeiten ohne langwierige Vorbereitung schätzen. Durch die angebotene Flexibilität und die Fokussierung auf saisonale Produkte bietet HelloFresh besonders für Beschäftigte mit wenig Zeit und Interesse an einer bewussten Ernährung eine attraktive Option.

  • Bio-Zutaten: Nein
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren HelloFresh-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit HelloFresh

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für preisbewusstes Kochen

Dinnerly

3,8/5
★★★★★
★★★★★
80 €-Gutschein sichern
Neukunden erhalten bis zu 80 € Rabatt auf ihre ersten 5 Boxen.

Warum wir Dinnerly mögen

Dinnerly hebt sich hervor durch das Angebot von Rezepten, die saisonale Zutaten berücksichtigen, zum Beispiel Herbstgerichte mit Kürbis. Die Marke steht für preiswertes Kochen, mit Portionen ab 3,65 €, und macht den täglichen Speiseplan durch 30 unterschiedliche wöchentliche Rezepte vielfältig. Die beigefügten Zutaten sind exakt portioniert, wodurch unnötiger Müll vermieden und somit eine nachhaltige Zubereitung unterstützt wird. Obwohl die Zutaten nicht biozertifiziert sind, erfolgt die Auswahl unter Berücksichtigung ausgewählter Erzeuger.

Worauf du bei Dinnerly achten solltest

Die Rezepte bei Dinnerly tendieren zu einfacheren Gerichten und bedienen keine spezifischen Portionen für drei Personen. Die Abwechslung kann im Vergleich zu anderen Anbietern als begrenzt empfunden werden, da ein Fokus auf Einfachheit und Preiswertigkeit liegt.

Für wen eignet sich Dinnerly

Dinnerly ist ideal für dich, wenn du Wert auf preisbewusstes Kochen legst und dabei dennoch saisonale Vielfalt auf dem Teller genießen möchtest. Die Rezepte sind einfach und schnell zuzubereiten, was dir Zeit spart und gleichzeitig für Abwechslung in deiner Küche sorgt.

  • Bio-Zutaten: Nein
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren Dinnerly-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Dinnerly

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für kreative Rezepte

Marley Spoon

3,7/5
★★★★★
★★★★★
100 €-Gutschein sichern
Erhalte bis zu 100 € Rabatt auf deine ersten acht Boxen

Warum wir Marley Spoon mögen

Marley Spoon zeichnet sich durch die konsequente Ausrichtung an den saisonalen Gegebenheiten aus. Frisch und saisonal ist das Credo, wobei die Zutaten weitgehend dem Rhythmus der Jahreszeiten folgen und frische Produkte in die Rezeptentwicklung einfließen. Dabei setzt Marley Spoon auf ein breites Spektrum an Gerichten. Die Kunden erfreuen sich wöchentlich an einer Auswahl von 45 kreativen Rezepten, die frische und saisonale Zutaten verwenden. Diese Vielfalt an Speisen lässt sich in einfachen Schritten innerhalb von 30 bis 45 Minuten zubereiten. Die Zutaten stammen meist von kleinen europäischen Produzenten und Familienbetrieben, was die Qualität sichert und zugleich die regionale Wirtschaft unterstützt. Marley Spoon vereinfacht zudem deinen Alltag, indem es die Planung und den Einkauf übernimmt, und sorgt dank vorportionierter Zutaten gleichzeitig für eine Reduktion von Lebensmittelverschwendung.

Worauf du bei Marley Spoon achten solltest

Nichtsdestotrotz gibt es Aspekte, die besser sein könnten. Marley Spoons Kundenservice reagiert mitunter langsam, was zu Frustration führen kann. Auch bietet Marley Spoon keine speziellen Boxengrößen für 3-Personen-Haushalte an. Es ist zudem zu beachten, dass die Zutaten nicht durchgängig Bio-zertifiziert sind, was für manche eine wichtige Rolle spielt.

Für wen eignet sich Marley Spoon

Marley Spoon ist die beste Wahl für dich, wenn du Wert auf kreative Rezepte legst und gerne saisonal kochst. Menschen, die eine große Auswahl schätzen und zugleich ihren Alltag vereinfachen möchten, finden in Marley Spoon einen zuverlässigen Partner. Die Zusammenarbeit mit kleinen Erzeugern und das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung sprechen zusätzlich für ein bewusstes Konsumverhalten, das über den Tellerrand hinausgeht.

  • Bio-Zutaten: Nein
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren Marley Spoon-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Marley Spoon

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für flexible Kochboxen

Tischline

3,5/5
★★★★★
★★★★★
55 €-Gutschein sichern
Erhalte 15 Euro auf die 1.Lieferung, 25 Euro auf die 2. Lieferung und 15 Euro auf die 3. Lieferung.

Warum wir Tischline mögen

Tischline fokussiert sich auf die Bereitstellung saisonaler Kochboxen und achtet dabei auf Frische und Regionalität der Zutaten. Im Winter erwarten dich bei Tischline Gerichte mit saisonalem Wurzelgemüse, wie Rote Beete und Möhren. Tischline begeistert durch unkomplizierte, schmackhafte Rezeptideen, die schnell umzusetzen sind und lädt mit über 400 Gerichtsoptionen zur kulinarischen Entdeckungsreise ein. Dabei steht das Nachhaltigkeitsbewusstsein im Vordergrund, durch den Einsatz regionaler Produkte, umweltfreundlicher Verpackungen und wiederverwendbarer Cool-Pads. Tischline ermöglicht es dir zudem, bestimmte, bereits vorhandene Lebensmittel aus der Lieferung zu nehmen, um Ressourcen und Verpackungsmaterial zu sparen, während die Preise attraktiv gestaltet sind, um die Kochbox vielen zugänglich zu machen.

Worauf du bei Tischline achten solltest

Nachteilig bei Tischline ist, dass für Gewürze ein Aufpreis berechnet wird und Preisvergleiche zeigen, dass die Boxen im Vergleich zu anderen Anbietern geringfügig teurer sind. Während die Produktqualität hoch ist, fehlt eine Bio-Zertifizierung, was für manche ein entscheidender Punkt sein könnte. Zusätzlich mangelt es an einer unterstützenden App, welche die Handhabung und Rezeptauswahl vereinfachen könnte.

Für wen eignet sich Tischline

Tischline ist die beste Wahl für dich, wenn du auf der Suche nach flexiblen Kochboxen bist. Die Vielfalt an Rezepten und die Möglichkeit, Bestellungen ohne ein festes Abo zu tätigen, machen Tischline attraktiv für jene, die ungebunden bleiben und dennoch saisonal kochen möchten.

  • Bio-Zutaten: Nein
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren Tischline-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Tischline

Vorteile und Nachteile

Details
Beste Wahl für Bio-vegane Ernährung

Vegantastic

2,8/5
★★★★★
★★★★★

Warum wir Vegantastic mögen

Vegantastic liefert eine Kochbox, die zu 100% pflanzlich ist und ausschließlich Bio-Zutaten verwendet, die je nach Saison variieren. Mit sorgfältig ausgewählten Erzeugern betont das Unternehmen Qualität und nachhaltiges Wirtschaften. Die Gerichte bieten eine ausgewogene Ernährung und sparen Zeit, die du andernfalls mit Einkaufen und Rezeptsuchen verbringen würdest. Jedes Gericht wird mit einer Nährwertanalyse geliefert, die Makro- und Mikronährstoffe aufzeigt und damit den Nährstoffbedarf präzise deckt.

Worauf du bei Vegantastic achten solltest

Trotz der hochwertigen Inhalte bietet Vegantastic nur vegane Optionen an, was für Nicht-Veganer limitierend sein könnte. Zudem fehlt eine deutliche Kennzeichnung von Allergenen, was für Allergiker ein Risiko darstellen kann. Auch der Preis pro Portion liegt über dem Durchschnitt, was den Zugang für preisbewusste Interessierte erschwert.

Für wen eignet sich Vegantastic

Vegantastic eignet sich optimal für Personen, die eine bio-vegane Ernährung bevorzugen und Wert auf saisonale, bio-zertifizierte Zutaten legen.

  • Bio-Zutaten: Ja
  • Ausgewählte Erzeuger: Ja

💡 Sieh dir auch unseren Vegantastic-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit Vegantastic

Vorteile und Nachteile

Details

Saisonale Rezepte von Kochbox-Anbietern im Überblick

Folgend findest du eine Liste von Rezepten, die saisonale Kochboxen bereithalten können:

Passende Rezepte von HelloFresh

  • BBQ Burritos mit Hackfleisch
  • Schweinefilet mit Honig-Senf-Gemüse
  • Prawn Caesar Salad
  • Vegane Bowl mit Sesam-Süßkartoffel
  • Feines Rindersteak auf cremiger Jägersoße

Passende Rezepte von Marley Spoon

Passende Rezepte von Dinnerly

Passende Rezepte von wyldr

  • Afrikanischer Erdnuss-Hähnchen-Eintopf
  • Amaranth-Bratlinge mit buntem Salat
  • Apfel-Schwarzwurzel-Feldsalat mit Quinoatalern, Walnüssen und Granatapfelkernen
  • Asiatische Karotten-Nudelpfanne mit Spinat und Sesamhähnchen
  • Asiatische Reisnudeln mit Brokkoli und Räucherlachs

Passende Rezepte von Tischline

Wie viel kosten saisonale Kochboxen?

saisonale Kochboxen kosten zwischen 2.25 € (Die Gemüsegärtner) und 9.99 € (Vegantastic) pro Portion (Die Portionspreise variieren mitunter je nach Anzahl der Gerichte und Personen). Folgend findest du eine Übersicht über die Kosten aller Anbieter.

AnbieterGünstigster Preis pro Portion
Die Gemüsegärtnerab 2,25 €
Dinnerlyab 3,65 €
HelloFreshab 4,50 €
Tischlineab 4,53 €
wyldrab 4,70 €
Marley Spoonab 5,74 €
Vegantasticab 9,99 €

Sind saisonale Kochboxen gesund?

Saisonale Kochboxen können auch gesund Kochboxen sein, da sie oft frische, lokal produzierte Zutaten enthalten, die mit den natürlichen Wachstumszyklen von Pflanzen und Tieren übereinstimmen und somit Nährstoffreichtum bieten.

Saisonale Kochboxen fördern den Verzehr von Lebensmitteln, die auf den natürlichen Wachstums- und Reproduktionszyklen basieren, was die Verfügbarkeit und Qualität der Zutaten beeinflusst. Studien zeigen, dass eine Ernährung, die reich an saisonalen Produkten ist, Vorteile für Nachhaltigkeit, Gesundheit und Wohlbefinden haben kann (Boon & Schifferstein, 2022). Die Ernährung der indigenen Völker Sibiriens, die traditionell saisonale Lebensmittel konsumieren, zeigt, dass der Verzehr lokaler Produkte einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit leistet, wobei eine Abnahme des saisonalen Konsums negative Auswirkungen auf die Gesundheit hat (Andronov et al., 2020).

Ein systematischer Überblick über nachhaltige Ernährungsweisen betont die Bedeutung von frischen, saisonalen und lokal produzierten Lebensmitteln für die Gesundheit des Einzelnen und die Umwelt (Kowalsky et al., 2022). Ayurvedische Ernährungsprinzipien unterstützen ebenfalls die Bedeutung saisonaler Ernährung für die Gesundheitsförderung und Krankheitsprävention (Gupta et al., 2018).

Quellen:

  • Seasonality as a consideration, inspiration and aspiration in food design
  • Changing diets and traditional lifestyle of Siberian Arctic Indigenous Peoples and effects on health and well-being
  • Sustainable Diets as Tools to Harmonize the Health of Individuals, Communities and the Planet: A Systematic Review
  • Prophylactic, nutritional, seasonal and pathological consideration of Ahara as per Ayurveda

Sind saisonale Kochboxen nachhaltig?

Saisonale Kochboxen können auch nachhaltige Kochboxen sein, insbesondere wenn sie auf pflanzlicher Basis und mit regionalen Produkten gestaltet werden. Eine Studie zeigt, dass durch speziell gestaltete Kochboxen eine Verschiebung hin zu einer 80:20 Energiebilanz (pflanzlich:tierisch) und eine Verringerung des CO2-Fußabdrucks erreicht werden kann. Eine andere Untersuchung hebt hervor, dass Kochboxen das Verbraucherverhalten beeinflussen und Lebensmittelabfälle reduzieren können. Zudem gibt es Ansätze, die Nachhaltigkeit in der Gemeinschaftsverpflegung durch organische und regionale Beschaffung zu steigern.

Quellen:

  • Daverkosen, S., Ejlersen, S., & Mouritsen, O. (2022). Progression towards an 80:20 (plant-based:animal-based) energy balance via specially designed Meal Kits.
  • Wade, A., Gupta, K., & Holben, D. (2022). Exploratory Evaluation of Home-Delivered Meal-kits within a Rural, Southern United States Community Food System.
  • Kretschmer, S., & Dehm, S. (2021). Sustainability Transitions in University Food Service—A Living Lab Approach of Locavore Meal Planning and Procurement.

Gibt es Bio-Kochboxen mit saisonalen Zutaten?

Ja, es gibt Bio-Kochboxen, die sich auf saisonale Zutaten konzentrieren. Dazu gehören beispielsweise HelloFresh und wyldr.

FAQ: Saisonale Kochboxen

In diesem Abschnitt unserer FAQ-Reihe geht es um saisonale Kochboxen und die Vorteile, die sie bieten. Wir werden uns mit folgenden Fragen beschäftigen: Kann man saisonale Kochboxen verschenken? Welche saisonalen Kochboxen sind am besten für spezielle Diäten geeignet?

Kann man saisonale Kochboxen verschenken?

Ja, saisonale Kochboxen lassen sich als Geschenk verschenken. Häufig bieten Anbieter Gutscheine an, die per E-Mail zum Selbstausdrucken verschickt werden. So kann man Freunden und Familie eine nachhaltige Freude bereiten.

Welche saisonalen Kochboxen sind am besten für spezielle Diäten geeignet?

Wenn du auf der Suche nach saisonalen Kochboxen für spezielle Diäten bist, sind die Anbieter HelloFresh, Marley Spoon und Dinnerly besonders empfehlenswert.

Methodik: So haben wir getestest

Im Zuge der zunehmenden Beliebtheit von Kochboxen haben wir uns dazu entschieden, saisonale Kochbox-Angebote detailliert unter die Lupe zu nehmen, um Verbrauchern eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten.

Testdesign

  • Auswahl von Kochboxen: Einbeziehung aller Anbieter, die eine saisonale Kochbox anbieten und welche bestellbar sind.
  • Nennung der Testkriterien und Untergruppen:
  • Allgemeine Bewertungskriterien:
    • Kochboxinhalt (z. B. Anzahl der Personen, Gerichte pro Woche und angebotene Ernährungsformen)
    • Abo-Modell und Lieferung (z. B. Jederzeit kündbar und Liefergebiet)
    • Kosten (z. B. Preis pro Portion und Versandkosten)
    • Support und Apps (z. B. Kontaktinformationen und iOS-/Android-Apps)
    • Erfahrungen (z. B. Trustpilot und Apple App Storere)
  • Spezielle Bewertungskriterien für saisonale Kochboxen:
    • Bio-Zutaten
    • Ausgewählte Erzeuger

Die Datenerhebung erfolgte durch eine umfangreiche Analyse der Webseiten der Anbieter und durch praktisches Testen der Kochboxen. Zum Einsatz kam ein Punktesystem zur Bewertung der allgemeinen Kriterien. Eine höhere Gewichtung wurde speziellen Bewertungskriterien beigemessen, indem jedes hier erfüllte Kriterium mit 5 Punkten bewertet wurde. Die Gesamtbewertung ergibt sich aus der Summe der Punkte beider Kriteriengruppen.

Bedingt durch die subjektive Natur mancher Bewertungskriterien und deren Gewichtung, könnte der Test für unterschiedliche Personen unterschiedliche Relevanz haben. Zudem basieren manche Kriterien wie die Verfügbarkeit von Gutscheinen oder Apps möglicherweise stark auf der Größe und Popularität des jeweiligen Unternehmens.

Zur Validierung der Ergebnisse wurden diese zusätzlich von zwei unabhängigen, externen Personen überprüft, um eine möglichst objektive Beurteilung sicherzustellen.

Mehr zur Autor/in:

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.