prepmymeal: Kosten, Alternativen und Erfahrungen [2022]

healthyfood

Zuletzt aktualisiert:

Prepmymeal ist deine lang ersehnte Unterstützung in der Küche. Mit gesunden Mahlzeiten und hochwertigen Zutaten bleibst du nicht nur fit, sondern sparst dir auch noch das mühsame Zusammenstellen eines Essensplans oder das Suchen nach Zutaten. In den Meal-Boxen von prepmymeal findest du bereits deine fertigen Gerichte und musst diese nur noch aufwärmen.

Was ist prepmymeal?

Prepmymeal1

Prepmymeal ist ein Anbieter für Meal-Boxen. Der Unterschied zu herkömmlichen Kochboxen ist, dass hier bereits für dich gekocht wurde. Während Kochboxen nur die Zutaten inklusive Anleitung zur Zubereitung eines Gerichtes enthalten, sind bei Meal-Boxen die Gerichte bereits fertig.

Du musst diese zur gewünschten Zeit einfach erwärmen und schon kannst du ein gesundes Fertiggericht genießen. Prepmymeal legt großen Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, damit du möglichst fit bleibst. Um dies zu ermöglichen, haben die Gerichte einen hohen Proteingehalt, keine Konservierungsstoffe und so wenig Zucker wie möglich. Der Geschmack bleibt dabei aber natürlich trotzdem nicht auf der Strecke.

So bestellst du bei prepmymeal

Bei prepmymeal hast du die Möglichkeit, deine Meal-Box ganz einfach und bequem zu bestellen.

  • Dafür öffnest du den prepmymeal-Shop und wählst eine entsprechende Meal-Box aus.
Prepmymeal2
  • Wähle nun die Menge und das Lieferintervall und füge deine Auswahl dann dem Warenkorb hinzu.
Prepmymeal3
  • Öffne jetzt den Warenkorb und wähle ein Lieferdatum aus. Du kannst auch eine Abstellgenehmigung erteilen.
Prepmymeal4
  • Du kannst nun entweder direkt über den Express-Checkout bezahlen oder ein Konto erstellen, beziehungsweise dich in deinem bestehenden Konto anmelden.
  • Prüfe die Versandinformationen.
  • Prüfe die Zahlungsinformationen
  • Bestelle deine Meal-Box kostenpflichtig.

prepmymeal-Erfahrungen im Überblick

Du bist noch nicht ganz sicher, ob prepmymeal der richtige Anbieter für dich ist? Wir haben die Bewertungen zum Mealbox-Lieferanten überprüft und diese für dich zusammengefasst.

Trustpilot

Die meisten Bewertungen fallen positiv aus und viele Kunden sind von den Dienstleistungen und dem Geschmack der Gerichte überzeugt. Hervorgehoben wird vor allem die Einfachheit der Zubereitung: Gericht erwärmen und schon kann gegessen werden.

Prepmymeal5

Manche Kunden von Prepmymeal finden den Geschmack aber nicht immer ganz passend. Da dies aber ein sehr individuelles Empfinden ist, solltest du die Mealboxen einfach testen, um den Geschmack selbst beurteilen zu können.

Prepmymeal6

prepmymeal-Auswahl: Welche Produkte bietet prepmymeal an

Bei prepmymeal wartet eine große Auswahl an gesunden und nährstoffreichen Gerichten auf dich. Diese sind in verschiedene Kategorien gegliedert. So kannst du beispielsweise Gerichte aus folgenden Kategorien auswählen.

  • Veggie
  • Vegan
  • Low Carb
  • Muskelaufbau
  • High Carb
  • Abnehmen

Wie du siehst, dreht sich bei prepmymeal sehr viel um eine ausgewogene Ernährung, die in vielen Fällen auch ein bestimmtes Ziel verfolgt. Pizza, Burger oder deftige Hausmannskost findest du hier nicht. 

Du kannst deine Mealboxen aber auch einfach selbst zusammenstellen, damit diese ganz deinem persönlichen Geschmack entsprechen. Zudem kannst du deine Gerichte entweder tiefgefroren oder gekühlt bestellen. Die gekühlten Mahlzeiten sind in der Regel noch frischer zubereitet worden.

prepmymeal-Kosten und Preise im Überblick

Da du bei prepmymeal verschiedenste Mealboxen bestellen kannst, unterscheiden sich die Preise auch in vielen Fällen. Vorab sei gesagt, dass eine Mealbox etwas teurer als eine Kochbox ist. Hier wird nämlich direkt für dich gekocht. Dieser Service kostet natürlich etwas mehr. 

Du kannst deine Box grundsätzlich mit sechs, zwölf oder 18 Gerichten bestellen. Je nachdem kostet eine Mahlzeit dann 11,49 Euro, 9,99 Euro beziehungsweise 9,49 Euro. Du kannst deine Lieferung auch als Abonnement auswählen. Dann bekommst du regelmäßig deine Mealbox zugesendet. Leider bietet prepmymeal dann keine vergünstigten Kosten für die Bestellung an. 

Diese prepmymeal-Alternativen solltest du kennen

Natürlich gibt es neben prepmymeal auch noch andere Anbieter von Mealboxen. Wenn du keine guten Erfahrungen mit dem Dienst gemacht hast oder einfach noch eine Alternative testen möchtest, haben wir weitere Anbieter für dich gefunden.

Juit

juit2

Mit Juit hast du ebenso die Möglichkeit, die Zubereitung deiner gesunden Mahlzeiten komplett auszulagern. Auch hier werden deine Mealboxen nach der Bestellung zu dir nach Hause geliefert und du musst die einzelnen Gerichte dann nur erwärmen.

Bei Juit wird ein sehr großes Angebot an auszuwählenden Gerichten angeboten. Wöchentlich kommen noch weitere Gerichte dazu, damit deine Ernährung abwechslungsreich bleibt. Mit der Schockfrostung kann garantiert werden, dass die in den Gerichten enthaltenen Nährstoffe und Vitamine auch noch vorhanden sind, wenn du deine Mahlzeit zu dir nimmst. Direkt nach dem Kochen werden die Gerichte bei – 24 Grad eingefroren. 

Every Foods

Every Foods4

Every Foods ist ebenso ein Anbieter für Mealboxen. Der große Unterschied ist aber, dass hier ausschließlich fleischlose Gerichte bestellt werden können. Zwar bieten auch andere Mealbox-Lieferanten vegetarische und vegane Gerichte an, das Angebot ist aber nichtsdestotrotz eingeschränkt.

Bei Every Foods hast du eine große Bandbreite an fleischlosen Gerichten, die du nach der Lieferung einfach aufwärmen musst, um eine gesunde und alternative Ernährungsweise in deiner Küche Einzug halten zu lassen.

Marley Spoon

Marleyspoon

Marley Spoon ist hingegen ein Anbieter für Kochboxen. Hier musst oder darfst du noch selbst kochen. Kochen kann nämlich eine große Menge an Spaß machen und die Zubereitung der Gerichte ist so simpel wie nie zuvor. Du erhältst nämlich bereits alle benötigten Zutaten grammgenau abgemessen inklusive einer Rezept-Anleitung. 

Für wen eignet sich prepmymeal?

Prepmymeal eignet sich für all jene, die kaum Zeit für die Zubereitung von Gerichten haben. Es ist bereits alles für dich vorgekocht und du musst die Mahlzeiten einfach nur aufwärmen. Außerdem ist der Dienst für dich geeignet, wenn du deine Ernährung umstellen oder eine gesunde Ernährungsweise beibehalten möchtest. 

prepmymeal-Fazit: Alle Vor- und Nachteile

Wir fassen dir nun noch einmal alle Vor- und Nachteile des Dienstes zusammen.

Vorteile

  • Essen so einfach wie nie zuvor: Mit den Mealboxen von prepmymeal wird das Essen zu Hause so einfach wie nie zuvor. Die Gerichte sind bereits alle vorgekocht und du musst sie dann nur noch aufwärmen. 
  • Gesund und lecker: Trotz der für dich sehr einfachen Zubereitung sind die Mahlzeiten besonders gesund und lecker. Du kannst aus verschiedensten Kategorien wählen und so einen gewissen Ernährungsplan verfolgen.

Nachteile

  • Etwas teurer als Kochboxen. Natürlich hat die Einfachheit von Mealboxen auch ihren Preis. Dadurch, dass prepmymeal bereits für dich vorkocht, sind die Kosten natürlich etwas höher.

Fazit

Der Mealbox-Lieferant ist eine zeitsparende Möglichkeit, um deine gesunde Ernährung schnell und einfach in den Alltag zu integrieren. Du musst weder einkaufen noch kochen, sondern einfach nur die Mahlzeiten aufwärmen.

Das solltest du noch über prepmymeal wissen

Wir haben dir hier nun noch einmal alles Wichtige zusammengefasst.

prepmymeal

  • Was kostet prepmymeal?

    Zuletzt aktualisiert:

    Die Kosten für die Mealboxen unterscheiden sich je nach Anzahl der enthaltenen Gerichte. Du kannst zwischen sechs, zwölf und 18 enthaltenen Mahlzeiten wählen. Je nachdem fallen dann Kosten zwischen 11,49 Euro und 9,49 Euro.

  • Wie funktioniert prepmymeal?

    Zuletzt aktualisiert:

    Bei prepmymeal werden all deine Gerichte bereits vorher gekocht und von dir zu Hause nur noch gekühlt oder tiefgefroren gelagert und dann aufgewärmt.

  • Wer steckt hinter prepmymeal?

    Zuletzt aktualisiert:

    Bei prepmymeal handelt es sich um ein Start-Up aus Deutschland. Die Gründer sind Kevin Schmid und Jonas Noyon.