Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.

Paleo Kochbox: Vergleich, Kosten, Rezepte | RemoteCanteen

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Zuletzt aktualisiert: 16.02.2024

Paleo-Kochboxen bieten dir maßgeschneiderte Gerichte, die strikt den Paleo-Richtlinien folgen, alle notwendigen Zutaten bequem nach Hause liefern und dir helfen, deine Ernährung durch genaue Nährwertangaben zu kontrollieren.

Wir haben verschiedene Paleo-Kochboxen verglichen, um dir die Auswahl zu erleichtern.

Die 3 besten Paleo-Kochboxen laut unserem Test sind HelloFresh, Marley Spoon und Dinnerly.

Wir verraten dir, worauf du beim Kauf achten solltest, geben einen Überblick über die Kosten und durchleuchten die Rezeptvielfalt. Zudem klären wir, welche Anbieter dir alle wichtigen Nährwertinformationen zu ihren Paleo-Gerichten zur Verfügung stellen, damit du gut informiert weiterlesen und die für dich passende Kochbox auswählen kannst.

Was ist eine Paleo-Kochbox?

Eine Paleo-Kochbox ist ein Paket mit Lebensmitteln und Rezepten, die den Prinzipien der Paleo-Diät folgen. Diese Diät orientiert sich an der vermuteten Ernährung der Steinzeitmenschen, bevor Landwirtschaft und verarbeitete Lebensmittel üblich wurden. Im Gegensatz zu normalen Kochboxen, die eine breite Palette an Zutaten enthalten können, beinhaltet eine Paleo-Kochbox ausschließlich Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst, Nüsse und Samen, die unverarbeitet und frei von Zusatzstoffen sind. Somit unterstützt sie dich dabei, eine Diät einzuhalten, die auf natürlichen und ganzen Lebensmitteln basiert.

Worauf solltest du beim Kauf einer Paleo-Kochbox achten?

Beim Kauf einer Paleo-Kochbox solltest du darauf achten, dass sie auf Paleo-Gerichte spezialisiert ist, alle Lebensmittel enthält und Nährwertangaben liefert.

  • Auf Paleo-Gerichte spezialisiert: Die Kochbox muss Gerichte bieten, die den Paleo-Richtlinien entsprechen, also ohne Getreide, Hülsenfrüchte und Milchprodukte.
  • Alle Lebensmittel enthalten: Stelle sicher, dass die Box alle Zutaten für die Rezepte umfasst, so dass du alles hast, was du für die Zubereitung benötigst.
  • Nährwertangaben: Es ist wichtig, dass die Kochbox Angaben zu Kalorien und Nährstoffen bereitstellt, damit du deine Ernährung effektiv planen und überwachen kannst.

Alle Inhalte dieses Artikels:

Vergleichsrechner für Paleo-Kochboxen

Wähle Anzahl der Personen und Gerichte aus und sieh dir sofort die aktuellen Preise für Paleo-Kochboxen an.

Anzahl der Personen:
Gerichte pro Woche (pro Person):
ProduktBewertungPreis
HelloFreshHelloFresh
4,3/5
4,3/5
18,49 € 45,99 €
mit unserem Gutschein
bis zu 120 €-Gutschein
Zum Angebot

Beste Paleo-Kochboxen im Vergleich (Mai 2024)

Vergleiche alle Paleo-Kochboxen und finde die besten Angebote im Mai.

Übersicht über alle Paleo-Kochboxen:

  • Beste Wahl für Vielfaltliebende Paleo-Enthusiasten.: HelloFresh
Beste Wahl für Vielfaltliebende Paleo-Enthusiasten.

HelloFresh

4,3/5
★★★★★
★★★★★
120 €-Gutschein sichern
Erhalte bis zu 120 € Rabatt, der auf deine ersten 9 Lieferungen aufgeteilt wird.

Warum wir HelloFresh mögen

Obwohl HelloFresh nicht spezifisch auf Paleo-Gerichte ausgerichtet ist, beinhaltet das Angebot jede Woche frische Zutaten mit Nährwertangaben, die direkt nach Hause geliefert werden. Die Rezeptauswahl bietet eine breite Palette für unterschiedliche Bedürfnisse, darunter auch Fleisch- und Gemüsegerichte, die sich für eine Paleo-Ernährung eignen könnten. Besonderen Wert legt HelloFresh auf die Qualität der Zutaten, eine einfache Zubereitung der Gerichte in etwa 30 Minuten und eine benutzerfreundliche Handhabung durch die Möglichkeit, flexible Lieferpausen einzulegen oder das Abonnement unkompliziert zu beenden. Zudem wird Nachhaltigkeit durch recycelbare Verpackungen großgeschrieben.

Worauf du bei HelloFresh achten solltest

Ein Mangel bei HelloFresh ist, dass es nicht auf Paleo zugeschnitten ist und gelegentlich einzelne Zutaten fehlen können, was zu Unannehmlichkeiten führen könnte.

Für wen eignet sich HelloFresh

HelloFresh eignet sich am besten für Paleo-Enthusiasten, die eine Vielfalt in ihrem Speiseplan schätzen und dabei nicht auf Frische und Qualität verzichten wollen.

  • Auf Paleo-Gerichte spezialisiert: Nein
  • Alle Lebensmittel enthalten: Ja
  • Nährwertangaben: Ja

💡 Sieh dir auch unseren HelloFresh-Test an, um mehr zu erfahren.

Mehr anzeigen

Unsere Erfahrungen mit HelloFresh

Vorteile und Nachteile

Details

Rezepte von Paleo-Kochboxen im Überblick

Folgend findest du eine Liste von Rezepten, die Paleo-Kochboxen bereithalten können:

Passende Rezepte von HelloFresh

  • BBQ Burritos mit Hackfleisch
  • Schweinefilet mit Honig-Senf-Gemüse
  • Prawn Caesar Salad
  • Vegane Bowl mit Sesam-Süßkartoffel
  • Feines Rindersteak auf cremiger Jägersoße

Gibt es Paleo-Kochboxen mit detaillierten Nährwertangaben?

Ja, Paleo-Kochboxen mit detaillierten Nährwertangaben werden von Anbietern wie HelloFresh, Marley Spoon, Dinnerly, wyldr, Tischline, EasyCookAsia, Reishunger und Umaii Ramenbox angeboten.

Wie viel kosten Paleo-Kochboxen?

Paleo-Kochboxen kosten zwischen 4.50 € (HelloFresh) und 4.50 € (HelloFresh) pro Portion (Die Portionspreise variieren mitunter je nach Anzahl der Gerichte und Personen). Folgend findest du eine Übersicht über die Kosten aller Anbieter.

AnbieterGünstigster Preis pro Portion
HelloFreshab 4,50 €

Gibt es Diät-Kochboxen?

Ja, es gibt Diät-Kochboxen. Anbieter wie wyldr, Tischline, HelloFresh und Marley Spoon bieten eine große Auswahl an Gerichten, in der du Rezepte für deine Ernährungsbedürfnisse findest.

Gibt es laktosefreie Kochboxen?

Ja, es gibt laktosefreie Kochboxen. Bei Anbietern wie Marley Spoon, HelloFresh, Tischline oder wyldr bieten praktische Filter und Tags, die dir alle Gerichte ohne Laktose zeigen.

FAQ: Paleo Kochboxen

Wenn du dich für die Paleo-Diät interessierst und Zeit und Planungsaufwand beim Einkaufen und Kochen sparen möchtest, könnten Paleo-Kochboxen eine gute Option für dich sein. In diesem Abschnitt beantworten wir dir einige häufig gestellte Fragen zu diesem Thema:

Kann ich mit einer Paleo-Kochbox abnehmen? Erfahre, ob eine Paleo-Kochbox dir dabei helfen kann, Gewicht zu verlieren.

Wie unterscheiden sich Paleo-Kochboxen von anderen Kochboxen? Hier erfährst du, was eine Paleo-Kochbox ausmacht und wie sie sich von anderen Kochboxen unterscheidet.

Kann ich eine Paleo-Kochbox auch als Vegetarier nutzen? Finde heraus, ob es auch für Vegetarier geeignete Paleo-Kochboxen gibt.

Kann ich mit einer Paleo-Kochbox abnehmen?

Ja, Paleo-Kochboxen können dir beim Abnehmen helfen, indem sie gesunde Kochboxgerichte und ausgewogene Rezepte bieten. Einige Anbieter haben sogar spezielle Fitness-Boxen im Sortiment.

Wie unterscheiden sich Paleo-Kochboxen von anderen Kochboxen?

Paleo-Kochboxen unterscheiden sich von anderen Kochboxen durch ihren fokus auf die Paleo-Diät, wobei sie glutenfreie, zuckerfreie, laktosefreie und zusatzstofffreie Zutaten enthalten. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kochboxen sind in Paleo-Kochboxen keine Getreideprodukte, Hülsenfrüchte oder Milchprodukte enthalten. Stattdessen liegt der Schwerpunkt auf Fleisch, Gemüse, Obst sowie gesunden Fetten und Ölen.

Kann ich eine Paleo-Kochbox auch als Vegetarier nutzen?

Ja, du kannst Paleo-Kochboxen als Vegetarier nutzen. Es gibt einige vegetarische Kochboxen, die passende Gerichte beinhalten. Allerdings musst du darauf achten, Fleisch- und Fischzutaten durch pflanzliche Alternativen zu ersetzen, um deinen vegetarischen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Methodik: So haben wir getestest

In der heutigen, gesundheitsbewussten Gesellschaft ist die Nachfrage nach spezialisierten Kochboxen gestiegen, weshalb der folgende Test zur Ermittlung der besten Paleo-Kochboxen von großer Bedeutung ist.

Testdesign

  • Auswahl von Kochboxen: Einbezogen wurden alle Anbieter, die Paleo-Kochboxen anbieten und deren Produkte bestellbar sind.
  • Nennung der Testkriterien und Untergruppen:
    • Allgemeine Bewertungskriterien:
      • Kochboxinhalt (z. B. Anzahl der Personen, Gerichte pro Woche, angebotene Ernährungsformen)
      • Abo-Modell und Lieferung (z. B. Jederzeit kündbar, Liefergebiet)
      • Kosten (z. B. Preis pro Portion, Versandkosten)
      • Support und Apps (z. B. Kontaktinformationen, Verfügbarkeit von iOS-/Android-Apps)
      • Erfahrungen (z. B. Bewertungen auf Trustpilot, Apple App Store)
    • Spezielle Bewertungskriterien für Paleo-Kochboxen:
      • Spezialisierung auf Paleo-Gerichte
      • Alle notwendigen Lebensmittel im Lieferumfang
      • Präzise Nährwertangaben

Die Datenbeschaffung erfolgte durch eine sorgfältige Analyse der Webseiten der Kochbox-Anbieter sowie durch das praktische Testen der Kochboxen selbst. Hierbei kam ein Punktesystem zum Einsatz, welches die Erfüllung allgemeiner Bewertungskriterien bewertete, ergänzt durch ein spezielles Punktesystem für die Erfüllung von besonders für Paleo-Kochboxen relevanten Kriterien. Diese speziellen Kriterien wurden mit zusätzlichen 5 Punkten je erfülltem Kriterium gewichtet. Die Gesamtbewertung resultierte aus der Summe der Punkte aus allgemeinen und speziellen Bewertungskriterien.

Innerhalb der Limitationen ist zu beachten, dass die subjektive Gewichtung der Kriterien für verschiedene Personen variieren kann und einige Kriterien, wie beispielsweise Verfügbarkeit von Gutscheinen oder Apps, möglicherweise stärker von der Größe und Popularität des Anbieters abhängen könnten.

Um die Validität der Ergebnisse sicherzustellen, wurden diese durch zwei unabhängige externe Personen geprüft und bestätigt.

Mehr zur Autor/in:

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von RemoteCanteen

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von RemoteCanteen, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz liebt es, neue Rezepte auszuprobieren und Innovationen im Food-Bereich zu testen.